Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 18. 2. 2016"

17. 2. 2016 - 18:44

Donnerstag, 18. 2. 2016

FM4 Award beim Amadeus: Die Top 5 | Shearwater | Beat The Fish | Theater: "Houellebecqs Unterwerfung im Werk-X" | Film: Zoolander 2 | FM4 Draußen | Sonic Essay: Massive Attack | Tribe Vibes | Projekt X

Morning Show (06-10)

with John Megill and Conny Lee

"Thank God this isn't TV" - ein Satz, der des Öfteren in der Twilight Zone zwischen Sleepless und Morning Show dem Mund so manches Moderators entkommt. In Pyjama und Schlafmütze taumelt die Morning-Show-Crew noch vor Sonnenaufgang ins Funkhaus. Doch sobald die Regler hochfahren und das rote Licht leuchtet, geht die Sonne auf.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Termine | Webtip | Artist Of The Week: Mike Patton | Film: "Hail, Caesar" (Pia Reiser)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Turkey car bomb attack.

Many dead and wounded in a car bomb attack in Turkey last night and there was another explosion this morning. We’ll get the latest from our correspondent, Dorian Jones.

  • Uganda holds a presidential election today.

The President has been in power for 30 years, so what do we need to know about this hugely important East African country? Phil Clark is an international law expert.

  • The "BREXIT" summit?

EU leaders are meeting in Brussels for a two day summit aimed at keeping Britain in the UK. We’ll go to Brussels.

  • Missing radioactive material

Iraq is searching for "highly dangerous" radioactive material whose theft last year has raised fears it could be used as a weapon if acquired by Islamic State. We’ll speak with weapons expert, John Eldridge.

  • TTIP & a new investment court scheme

Alexandra Strickner from Attac explains why the European Commission’s changes to a controversial part of the EU-US trade deal TTIP are not really changes at all.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

FM4 Awards beim Amadeus 2016: Wir präsentieren die 5 Finalisten

Houellebecqs Unterwerfung im Werk-X (Barbara Köppel)

Erfundene Pflanzen
Umwelt- und Verbraucherschützer kritisieren schon lange, dass trotz gesetzlichen Verbots immer wieder Pflanzen von multinationalen Konzernen patentiert werden. Schwammige Formulierungen und wirtschaftliche Absichten sind der Grund dafür. Jetzt wollen KritikerInnen dieser Praxis die Politik überzeugen, klarere Gesetze zu definieren.

FM4 Draußen Update (Daniel Grabner) | Artist Of The Week: Mike Patton | Sonic Essay: Massive Attack | Beat The Fish


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Film: "Zoolander 2"
15 Jahre sind vergangen, seit Ben Stiller als männliches Supermodel Derek Zoolander die Laufstege und Kinoleinwände unsicher machte. Jetzt kehrt der US-Star in seiner populärsten Rolle zurück. Und nach tragikomischen Stiller-Filmen wie "The Secret Life Of Walter Mitty" ist wieder pure Blödelei angesagt. Mit dabei an der Seite des Hauptdarstellers und Regisseurs ist auch Owen Wilson als unvergesslicher Model-Kumpel Hansel und eine Armada von Gaststars und Celebrities. Christian Fuchs schmeißt sich in Schale, setzt sich in Fashion-Front-Row und berichtet, ob "Zoolander 2" an den kultisch verehrten Originalfilm anschließen kann.

Musik: Shearwater – Jet Plane and Oxbow
Was immer Jonathan Meiburg sonst so macht, Country Musik lieben und Vögel beobachten, diesmal hat er es für eine besondere Vision hintangestellt. Die neue Platte seiner Band Shearwater, Jet Plane and Oxbow, soll so klingen, als wäre sie zu einer Zeit aufgenommen worden, die gerade ein riesiges Universum von elektronischen Klangmöglichkeiten für sich entdeckt – der Beginn einer Phase die gerade jetzt ihren Höhepunkt erreicht.. Statt sich aber einfach irgendwo zu bedienen, haben „Bowie“ Meiburg und sein "Brian Eno“, der Filmmusiker und Instrumentensammler Brian Reitzell („Virgin Suicides“, „Lost in Translation“) sich an wenigen , geschmackvoll ausgewählten Referenzkünstlern/ Alben orientiert: Talk Talk, Bowie’s „Scary Monters“, Peter Gabriels erste, Talking Heads „R Die Band Japan. Darüber wurde, ganz im Geiste dieser Musik, Krautrock, Edgar Froese und Jean Michel Jarre und ein bisschen U2/Big Country -
Und schon soll die düstere, weltabgewandte Version einer Rom Com Sountrack Platte darauswerden? wer soll sich da noch auskennen? Na, Boris Jordan, ein bisschen zumindest...

Sonic Essay: Massive Attack

Termine | Artist Of The Week: Mike Patton | Amadeus | FM4 Universal | Shearwater (Boris Jordan)


Tribe Vibes (22-00)

mit Phekt und Trishes

Zwei Stunden Hip Hop in all seinen Facetten, Ausflüge in Richtung Funk, Reggae, Elektronik und Soul inklusive.

Kanye West Feedback
Kanye West ft. Andre3000 30 Hours
Kanye West ft. Kid Cudi Father Stretch My Hands Pt. 1
Kanye West ft. Desiigner Father Stretch My Hands Pt. 2
J Dilla The Introduction
The Mixtapers ft. The Yancey Boys We So Good
Guts All Or Nothing
Anderson.Paak ft. BJ The Chicago Kid The Waters
Slum Village I Don't Know
Jurassic 5 Red Hot
Beginner Hammerhart
Kensee ft. MILE XY Hopeless
Kensee ft. Kinetical Let Them Talk
Kensee ft. CO8ANE So Me
Kensee ft. Rass Eini in Bus
Kensee ft. stikz Relief
Brx ft. Wisdom Rapid Eye Movement
Curren$y & Alchemist Black Rally Stripes
Curren$y & Alchemist The Mack Book
Brenk Sinatra Nite Planet Mixtape


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste. Nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.