Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 2. 3. 2016"

1. 3. 2016 - 14:53

Mittwoch, 2. 3. 2016

Tricky Women 2016 | 30 Jahre Zelda | GewinnerInnen des FM4 Awards beim Amadeus | Close Up: "Das Tagebuch der Anne Frank" | Artist Of The Week: Santigold | Listening Session: Star Wars VII OST | Buch: Barbi Marcovics "Superheldinnen" | Anderson Paak | House of Pain | Bonustrack | Sleepless

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Alex Augustin

Wir schauen uns heute alle existierenden 577 Folgen der Simpsons gemeinsam mit euch an! Und zwar gleichzeitig abgespielt im „Simpsons Nightmare Tunnel“. Außerdem alles über die GewinnerInnen des FM4 Amadeus Awards und Tricky und Twitter, der Delphin sind heute unsere Gäste in der Morning Show! Chchchch!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Tricky Women 2016
Animationsfilme auf der Kinoleinwand: Vom 2. bis 6. März findet "tricky women 2016" im Metro Kulturhaus in Wien statt. Neben dem internationalen Wettbewerbsprogramm gibt es dieses Jahr den Länderschwerpunkt Kanada und einen Fokus auf Themen wie "Flucht und Migration". Das Österreichpanorama gibt einen Überblick über aktuelle Arbeiten österreichischer Animationsfilm- und Medienkünstlerinnen. Ein Studio-Talk mit Erika Koriska.

Termine | Webtip | FM4 Artist Of The Week: Santigold


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Super Tuesday and the Republican split
US Political analyst, James Boys, gives his reactions to Super Tuesday, and the divided state of the Republican party as Donald Trump surges ahead.

Zimbabwe's new opposition
President Robert Mugabe has just turned 92, and is showing no signs of relinquishing the power he has held for nearly 40 years, but now he has a new opponent in the form of his old ally, Joice Mujuru. Richard Dowden explains who she is and what this means for the future of the country.

Super Tuesday and the final results
Priscilla Huff reports from Washington DC on the winners and losers from Super Tuesday, and the look of the race ahead.

"Asylrecht nun noch strenger"
Thomas Hofer gives his analysis of the plans by Interior Minister, Johanna Mikl-Leitner, to discourage asylum seekers and migrants from Afghanistan.

Dogs on the Moscow Metro
The ingenious ways in which dogs in the Russian capital are using the public transport to get around and find food.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

02.03.2016

Cubicolor Falling feat. Tim Digby-Bell (Robag's Uppa Baash Remix)
Julian & der Fux Vanille (Acid Washed Remix)
Julian & der Fux Alte Spuren feat. Mimu (Oberst & Buchner Remix)
Turntable Actor Chloroform Aaaah Ah Ah Ah (Original Mix)
Kachina Holding on (feat. Afua & Nikki Marie)
Hysteric Computer Wars
DMX Krew Daylight Saving
Bakradze Sad Arpeggios
Kettel Candace Bouvard
Inkswel She likes feat. Saucy Lady
Lena Platanos No. 9 (Red Axes remix)
Little Dragon Seconds (Syd the Kyd remix)
Christoph El Truento Clown limbs grow back


Connected (15-19)

mit Esther Csapo

Buch: Barbi Marcovics "Superheldinnen"
(Anna Katharina Laggner)

Talk: 30 Jahre Zelda / Endlich ein Zelda durchspielen
Ende Februar 1986 ist das allererste "The Legend of Zelda" in Japan erschienen, der Startschuss für eine der erfolgreichsten und beliebtesten Videospielserien überhaupt. Viele Erweiterungen und Spin-offs des familienfreundlichen Fantasy-Rollenspiels sind seither erschienen; zuletzt wurde sogar eine weibliche Version des ewigen Titelhelden Link vorgestellt. Doch obwohl die "Zelda"-Reihe so viele Videospielklassiker beinhaltet, hat FM4 Spieleredakteur Robert Glashüttner noch keinen davon fertiggespielt. Das möchte er jetzt ändern, und die FM4-Hörer_innen werden darüber abstimmen, welcher Titel es werden wird. Die ersten Stunden und Tage des Durchspielsvorhabens werden auf FM4 und fm4.ORF.at skizzenartig dokumentiert.

Close Up: Das Tagebuch der Anne Frank
(Anna Katharina Laggner)

Listening Session: Star Wars VII OST
FM4s größtes Star Wars Fangirl Natalie Brunner bespricht den Soundtrck zum neuen Film.

Mit Akzent - Die unaussprechliche Welt von Todor Ovtcharov | Artist Of The Week: Santigold | Tricky Women 2016


Homebase (19-22)

mit Heinz Reich

Artist Of The Week: Santigold
Am Cover ihres neuen Albums „99c“ sieht man Santi White alias Santigold in Vakuumverpackung als buntes Produkt zum Ausverkaufspreis im Popsupermarkt. Gesellschaftskritische Ansagen über den Zwang zur permanenten Selbstvermarktung und die Rolle von Kunst in der modernen Kultur hüllt sie auf der Platte aber in überschäumende, sonnendurchflutete Popmusik. (Katharina Seidler)

Termine | Film: Das Tagebuch der Anne Frank (Anna Katharina Laggner) | Fjørt (Rainer Springenschmid) | Anderson Paak (Trishes)


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Paul Kraker

Christian Holzmann ist wieder einmal zu Gast im mittwöchigen Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik. Im Gepäck hat der FM4-Webhost jede Menge Konzertankündigungen und dazugehörige Musik. Rainer Springenschmid lädt in die Basement Show, mit Hardcore-, Punk- und Noise-News.

Interpret Title
Wolfmother Victorious
At The Drive In One Armed Scissor
Refused Elektra
Godfathers I want everything
Jon Spencer Bluex Explosion Wax Dummy
Monster Magnet Strobe Light
Lydia Lunch Retrovirus Tied and Twist
Der Weg einer Freiheit Unendlich
Deafhaven Brought To the Water
Sick of it all With all Disrespect
Madball Hardcore lives
Prong Cut and Dry
Epsilon Can They Suffer
Morgoth Voice of Slumber
Basement Show
Lonely The Brave Black Mire
Port Noir Exile
Wolfmother Love That You Give
Wolfmother Baroness
Wolfmother Simple Life
Wolfmother Happy Face
Hexvessel Drugged Up On The Universe
Mammoth Mammoth Taste Your Blood
Conan Thunderhoof
Noise Transmission You´re my Heart You´re my Soul
Iggy Pop Gardenia


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.