Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 7. 4. 2016"

6. 4. 2016 - 18:10

Donnerstag, 7. 4. 2016

Electric Spring | Das LineUp vom Donauinselfest ist bekannt | Close Up: Porträt von Ellen Page | Texta live zu Gast in Tribe Vibes | Game: Ten Weeks - Ein Spiel über Demenz | FM4 Filmgeschichten mit Christian Petzold | Projekt X | Bundespräsidentenwahl | Hacking von Atomkraftwerken

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roli Gratzer

250 Jahre Prater, Stuart, Roli und ihr seid dabei. Außerdem: Island und Panama, ein Game zum Thema Senilität und neue Mucke.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Festivalradio: Wir geben das LineUp des Donauinselfests 2016 bekannt!

Close Up: Porträt von Ellen Page
Bereits mit zehn Jahren beginnt Ellen Page als Schauspielerin zu arbeiten, als sie zwanzig ist, verliebt sich die Indiewelt kollektiv in sie, als sie in "Juno" einen schnellsprechenden Teenager spielt, der ungeplant schwanger wird. Es folgt eine Oscarnominierung und eine Karriere zwischen Low-Budget-Indiefilmen wie "Whip It" und teuren Blockbustern wie "Inception". Diese Woche startet "Freeheld" mit Ellen Page und Julianne Moore in den österreichischen Kinos. Grund genug, einen Blick auf die Filme und das Engagement als LGBT-Aktivistin der kanadischen Schauspielerin zu werfen (Pia Reiser).

Artist of the Week: Last Shadow Puppets (Lisa Schneider und Eva Umbauer) | Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • The Panama Papers

Media analyst, Charlie Beckett, explains the process by which the Panama Papers were brought to public attention.

  • Keeping it under the Panama hat

How Panama became a haven for all things secretive. Riem Higazi looks at why Panama is such a major player in facilitating organised crime.

  • France changes prostitution laws

Under new, controversial laws it is now illegal to pay for sex - with fines of up to Euro 3,750 for offenders. The idea is to combat trafficking and exploitation, but will it work, and how do sex workers feel about it? Hugh Schofield reports from Paris.

  • The EU Summits

Wolfgang Machreich, a press secretary in Brussels and keen mountaineer, talks about his mission to scale the highest point in each EU state.

  • Kurds in Austria

A new film about the success story of how Kurds brought to Austria from Saddam Hussein's Iraq, have integrated into modern Austria.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Weedyman Keyser Says Dance
GUTS Dirty Otter
Functionist To The Bone ft. Mani Obeya
ASH WALKER Broke My Phone Again
Judge Funk Big In Japan
ASH WALKER Bongo Legs
Beaten Space Probe Rainy Nights
Paranoid London Lovin' U
Justin Cudmore Crystal (Mike Servito's 720 Reshape)
Harvey Sutherland Speaking you language
The Djoon Experience feat. Kenny Bobien Baptize Me (Terence Parker Gospel Stomp remix)
Norma Jean Bell I'm the baddest bitch


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

Game: Ten Weeks - Ein Spiel über Demenz
Im Spiel Ten Weeks wird man in die Lage einer Frau versetzt, die an Demenz leidet. Sie bzw. wir erkennen die eigene Familie nicht mehr, sitzen im Bus und wissen nicht, wohin wir unterwegs sind, und finden uns allgemein in Situationen wieder, mit denen wir nicht mehr zurecht kommen. Der österreichische Spieleentwickler Stefan Srb aka Leaf Thief hat für dieses Spiel kürzlich den Content Award gewonnen. Wir sprechen mit ihm über Ten Weeks und wie Videospiele so schwierige Themen wie Demenz vermitteln können. Hier könnt ihr das Game gratis downloaden. (Conny Lee)

Teaser FM4 Filmgeschichten mit Christian Petzold
Der Regisseur und Autor Christian Petzold zählt zu den herausragenden Machern des deutschen Kinos. Deshalb widmet das Österreichische Filmmuseum Petzold und seinen Lieblingsfilmen eine Werkschau, die einen Monat lang zu besuchen ist. FM4 Filmkritikerin Petra Erdmann hat die Gelegenheit und Koffer gepackt und ist nach Berlin gereist, um mit Christian Petzold über seine Faszination für B-Movies, Hitchcock und die "Oberfläche" Hollywoods zu reden. In FM4 Filmgeschichten erzählt Petzold auch, weshalb ihn die Gespenster der deutschen Vergangenheit seit seinem fantastischen Kinodebüt "Die Innere Sicherheit" über die RAF auch in seinen weiteren Arbeiten verfolgen - das ganze Interview gibts in der Homebase.

Buch: David Mitchell - "Die Knochenuhren"
Wann ist man ein Literatur-Superstar? Wenn man nur mehr Bestseller abliefert? Dauerkandidat auf die wichtigsten Literaturpreise ist? Seine Bücher mit Hollywood-Superstars verfilmt werden? Wenn es diese drei Kriterien sind, kann der Engländer David Mitchell sie alle mühelos abhaken. Spätestens sein letzter Roman "Cloud Atlas" - zu deutsch "Wolkenatlas", hat ihn in eine Sphäre gehoben. Dessen Mischung aus Realismus und Fantastik haben Schauspielgrößen wie Halle Berry und Tom Hanks, genauso wie Literaturkritikerinnen und -kritiker die Zunge schnalzen lassen. Jetzt liegt David Mitchells neuester Roman "Die Knochenuhren" in deutscher Übersetzung vor. Simon Welebil hat den Roman gelesen:

Politik: Die Bundespräsidentenwahl mit Porträts der Kandidaten und Teil drei der ORF-Wahlfahrt (Lukas Lottersberger und Markus Zachbauer) | Artist of the Week: Last Shadow Puppets (Lisa Schneider und Eva Umbauer) | Musik: So wird das Electric Spring Festival, das am Wochenende in Wien stattfindet


Homebase (19-22)

mit Alexandra Augustin

FM4 Filmgeschichten mit Christian Petzold
Der Regisseur und Autor Christian Petzold zählt zu den herausragenden Machern des deutschen Kinos. Deshalb widmet das Österreichische Filmmuseum Petzold und seinen Lieblingsfilmen eine Werkschau, die einen Monat lang zu besuchen ist. FM4 Filmkritikerin Petra Erdmann hat die Gelegenheit und Koffer gepackt und ist nach Berlin gereist, um mit Christian Petzold über seine Faszination für B-Movies, Hitchcock und die "Oberfläche" Hollywoods zu reden. In FM4 Filmgeschichten erzählt Petzold auch, weshalb ihn die Gespenster der deutschen Vergangenheit seit seinem fantastischen Kinodebüt "Die Innere Sicherheit" über die RAF auch in seinen weiteren Arbeiten verfolgen.

Termine | Artist of the Week: Last Shadow Puppets (Lisa Schneider und Eva Umbauer) | FM4 Universal | Politik: Hacking von Atomkraftwerken - Wie werden AKWs geschützt?


Tribe Vibes (22-00)

mit DJ Phekt und Trishes

Beats, Breaks & Vibes – Neues aus den unendlichen Weiten des HipHop-Universums. Live zu Gast sind Texta!

J Dilla ft. Snoop Dogg & Kokane Gangsta Boogie
Phife Nutshell
Mr. Lif ft. Selina Carrera Let's Go
Black Thought ft. Styles P Making A Murderer
J-Zone Go Back To Sellin' Weed
J-Zone I'm Sick Of Rap
T-Ser Hustle Hard
Total Chaos Werwaswannwiewo
P.Tah & Con Hey Luv
Texta Interview
Texta Ois Ok Mama
Texta Alpenraps
Texta Das Game
Texta ft. Kreisky Austrian Psychos
Texta waunimadeng
Texta Hotel Melancholie
Bassrunner Reggae Corner
Chris Martin Sugar Reggae
Alborosie Fly 420
Raphael ft. Tristan Palma Joka Soundbwoy
Daville & Million Stylez Herbs in my garden
Gappy Ranks Tumble Down
Zagga Running Away
Rekall Step Out
Dellé ft. Gentleman Tic Toc
Beenie Man Million More


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste. Nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.


Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.