Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 19.04.2016"

18. 4. 2016 - 18:47

Dienstag, 19.04.2016

FM4 Auf Laut: Adieu, Körpernorm! | Texta | FM4 in Serie: The Path | Die Kommune | The World Famous *BOB* | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Roland Gratzer

Flaming Lips cover the David Bowie classic Space Oddity, the Austrian Parliament discusses the Panama Papers, Kompost3 premiers their new video on FM4 and we take a look at our bodies and how to say goodbye to body norms. Just another exciting day with the FM4 Morningshow!

Today's mobile videogame, presented by Robert Glashüttner: "Ellipsis", developed by a small team from Munich.


Update (10-12)

with Hal Rock

Artist of the Week: Drangsal
Deutschland hat einen neuen Pop-Engel. Max Gruber alias Drangsal bündelt die dunklen Kräfte von New Wave und Post Punk und klingt trotzdem nicht wie der hundertste Aufguss davon. Am 22. April erscheint das Drangsal-Debüt "Harieschaim". Es ist ein Album mit Ansage und Polarisierungspotential. Streng genommen finden wir das super.

Close Up: Die Kommune
Nach seinem Oscar-nominierten Erfolg "Die Jagd" und einem Hollywoodausflug kehrt Thomas Vinterberg zu seinen Wurzeln zurück. In "Die Kommune" lässt der gefeierte dänische Regisseur auf tragikomische Weise die experimentierfreudigen frühen 70er Jahre aufleben. Vinterberg, selbst in einer chaotischen Wohngemeinschaft aufgewachsen, liefert das Portrait einer Generation, die nach anderen Formen des Zusammenlebens sucht. Die dänischen Stars Ulrich Thomsen und Trine Dyrholm führen das Ensemble von "Die Kommune" an. Wir berichten über den humorvollen und zugleich melancholischen Abgesang auf eine Ära. (Christian Fuchs)

Termine | Webtip

Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Egypt to Europe
With the effective closure of the West Balkans route, there are increasing numbers of refugees travelling through Egypt. Our Cairo correspondent Karim El Gawhary tells us more.

New York
US presidential candidates are facing a crucial primary vote in New York today. We hear more from “The Big Apple.”

Lutz Bachmann
The founder of the anti-islamic PEGIDA movement is set to appear in court in Dresden over controversial comments he made about refugees.

Spain’s "gag law"
Controversial laws introduced in Spain last year have gone into effect resulting in, for example, a 600 Euro fine for uploading a picture of a demonstrator to a twitter account. We'll go to Madrid.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

RED RACK'EM Wonky Bassline Disco Banger
Ogris Debris Sexy Chair
Ogris Debris Lazer Gun
Monophobe Analogic (Zanshin's Redigitalked Mix)
The Maghreban Hi Top
Hokuto Sato Jazz On The Moon
Frits Wentink Etna Deline
PÈpÈ Bradock Abul Abbas
Pittsburgh Track Authority Rt.28
Omar S Heard' Chew Single
Leon Vynehall Blush
Ogris Debris Sometimes


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

FM4 in Serie: The Path
Die brandneue Thriller/Mistery-Show "The Path" beäugt das nebulöse Treiben eines Mini-Kults/ einer undurchsichtigen Sekte/ eines sogenannten "Movements". Mit relativem Staraufkommen: Michelle Monaghan ("True Detective"), Hugh Dancy ("Hannibal") und Aaron Paul ("Breaking Bad") suchen am Ende der "Ladder" - dem Erlösungssymbol ihrer Vereinigung - den Aufstieg ins ewige Licht. Jedoch, wie so oft: Man weiß es nicht so genau - hat ihre ach so freundliche Communtity gar böse Absichten?

The World Famous *BOB*
*BOB* ist nicht nur Burlesque Performerin und Trainerin sondern auch eine der lautesten Stimmen weltweit, wenn es um das ultimative Selbstbewusst geht. Sie ist ständige Gast-Sprecherin auf Universitäten wie Harvard und Yale, wurde von Fotografen wie Mario Testino und David LaChapelle nackt fotografiert und lebt in New York, wo sie auf der örtlichen Burlesque Schule Drag-Beauty und Selbstbewusstsein unterrichtet. Gersin Livia Paya hat mit der „The World Famous *BOB*“ über Körpergefühl und Selbstbewusstsein gesprochen.

FM4 Artist of the Week: Drangsal

Homebase (19-22)

mit Kristian Davidek

HEROES - gegen Unterdrückung im Namen der Ehre
Der Vater einer streng-muslimischen Familie erlaubt nicht, dass der Sohn mit einem andersgläubigen Mädchen zusammen ist? Ein Bruder erlaubt der jüngeren Schwester nicht, abends auszugehen, obwohl die gleichaltrigen Freundinnen am Wochenende stets Spaß haben? In Familien mit solch patriarchalen Strukturen sind solche Szenarien Alltag. HEROES ist ein sozialpädagogisches Projekt, das Workshops in Schulen anbietet, wo diese unterdrückerischen Strukturen zB mittels Rollenspielen hinterfragt werden. In Österreich startet HEROES 2017 in Salzburg. Yilmaz Atmaca ist einer der Trainer für die HEROES. Lukas Lottersberger hat mit ihm gesprochen.

Musik: Texta (Phekt)

Termine

FM4 Auf Laut (21-22)

mit Claus Pirschner

Adieu, Körpernorm!
Jacques Patriaque ist Boylesque-Tänzer. Seine Performances sind parodierend und erotisch. Boylesque- wie auch Burlesque-Darbietungen fallen insbesondere durch die Vielfalt der Körper der TänzerInnen auf - abseits der aktuellen diskriminierenden Schlankheits- und Fitnessnorm in der Gesellschaft. Boylesque lebt vom Spiel mit Kostümen und der Parodie von Stereotypen- und Geschlechterrollen. Der Künstler Jacques Patriaque lädt nun zum dritten Mal zum immer beliebter werdenden Boylesque Festival in Wien ein. Claus Pirschner diskutiert mit Jacques Patriaque über die emanzipierte Körperlichkeit im Boylesque sowie mit AnruferInnen über Körpernormen und ihren Umgang damit.

Anrufen und mitdiskutieren unter 0800-226 996 oder international unter 0043-1-5036318


Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.

Artist Titel Label
1. shaun j wright pleasure crosstown rebels
2. roland clark house healed me / smash disco rmx delete rec.
3. slaves of love sake of nothing jolly jams
4. kenny summit & scott wozniak special technic good for you rec.
5. ost & kjex hony tonk / rampa rmx diynamic music
6. life on planets goblet in hand / n dinga gaba rmx crew love rec.
7. dani sicilano i'm the question / bem vedren acapella rmx circus company
8. indigenes da hoti djoon experience
9. hiro murgitroyd tronicsole
10. aisling iris hey lover makin moves
11. alai & gallo feat. kevin haden who is he ? soul heaven
12. zepherin saint canima / afrotech rmx tribe trax
13. christo got to be you broadcite
14. ritornell feathers, neon, aluminium
15. ritornell the bossa under your bed
16. dee edwards i can deal with it soul brother rec.
17. eleanore mills same routine soul brother rec.
18. eleanore mills i'm gonna get you soul brother rec.
19. erasmus hall just me & you expansion
20. erasmus hall your love is my desire expansion
21. razoof & lady alma feelings /massivan rmx promo
22. jimi jules modulation watergate
23. dinamo azari santo the vinyl factory


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Aktuelles, Abstruses und Außergewöhnliches mit Anstand und Stil gesalzen und durch den Äther gepfeffert.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.
Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.