Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 23. 4. 2016"

22. 4. 2016 - 18:06

Samstag, 23. 4. 2016

Tschernobyl: 30 Jahre danach | Prince‘ humorous TV show appearances | Amaze Berlin | The Boss | Flimmern: Der assoziative FM4 Wochenrückblick | Davidecks | FM4 Charts | Swound Sound

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Barbara Köppel

We take a look at Prince‘ humorous TV show appearances, and dig deep into the genre that influenced him throughout his career: Funk. Also, we commemorate the 400th anniversary of William Shakespeare’s death by reciting some of his sonnets and we find out what’s going on at the Crossing Europe Film Festival. Tune in and start into the weekend with us!


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Termine | Webtip | Film: Georges Méliès - Kinomagier (Anna-Katharina Laggner)


Reality Check (12-13)

with Johnny Bliss

Tschernobyl: 30 Jahre danach
Vor 30 Jahren geschah der Super-GAU im Atomkraftwerk Tschernobyl in Pripyat in der Ukraine. Obwohl damals „nur“ 31 Menschen während des Unfalls starben, waren die Auswirkungen der Strahlung auf Pflanzen, Tiere und Menschen überall in Europa wesentlich dramatischer. Man vermutet, dass der Unfall die höheren Krebsraten und andere gesundheitliche Störungen verursacht hat, ebenso wie Geburtsschäden und Deformierungen. Weil Strahlung aber ein unsichtbarer Feind ist, ist es schwierig, die unmittelbaren Folgen für Überlebende einzuschätzen. Sicher ist: das Leben derer, die direkt von der Katastrophe betroffen waren, hat sich für immer verändert.
FM4-Reporter Johnny Bliss ist in die 30km-Bannzone rund um Tschernobyl gereist und hat dort mit Überlebenden aus der verlassenen Stadt Pripyat über den schicksalshaften Tag gesprochen, an dem sich alles verändert hat.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


Connected (13-17)

mit Natalie Brunner

Games: Indie-Games-Festival Amaze Berlin:
Die Awards "Most Amazing Game Award", "Human Human Machine Award", "WTF?! Award", "Other Dimensions Award" und "Audience Award" - so heißen die Kategorien beim fünften Award des Indie-Games-Festival Amaze Berlin. Rainer Sigl und Robert Glashüttner sind bei der Preisverleihung mit dabei und stellen die Gewinnerspiele und ihre Macher_innen auf FM4 und fm4.ORF.at vor.

Close Up: The Boss
Comedystar Melissa McCarthy meldet sich mit einem Film zurück, bei dem ihr Ehemann Ben Falcone Regie führt. Im Mittelpunkt steht eine Geschäftsfrau, die ein Firmen-Imperium leitet, Ratgeberbücher schreibt und in TV-Shows gefeiert wird. Als die Karrierefrau aber wegen einem Betrug ins Gefängnis kommt, geht es bergab mit ihrem Leben. "The Boss" beschreibt in typischer US-Komödienmanier die Geschichte vom Fall und Wiederausstieg. Ob das sehenswert ist und an andere Lachschlager Melissa McCarthys anschließen kann, verrät Christian Fuchs.

Flimmern: Der assoziative FM4 Wochenrückblick (Natalie Brunner) | Buch: Benedict Wells: Vom Ende der Einsamkeit (Eva Umbauer) | Wanda Review (Susi Ondrusova)


FM4 Charts (17-19)

mit Susi Ondrusova

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 Davidecks (19-21)

mit Kristian Davidek

Music with Attitude. Schnittstelle von Populär- und Clubkultur mit einer Schwäche für Avantgarde, Newcomer und Heritage.

flume say it
bearcubs & motsa london drizzle
karma kid man of the year
nxworries suede
soia lost in memory
prince i wanna be ur lover
prince controversy
prince the cross
visage fade to grey
mr ho & heap veils of the beloved
koenig keymater
sarsha simone sensation
archive uk keep guard
buenoventura about
tatsuro yamashita sparkle
billy butler play my music
splendor special lady
unknown off the wall malaysian version
nvoy x fono up _ down
motsa the moment
rüfüs say a prayer for me alex metric remix


Solid Steel Radio Show (21-22)

Coldcut in the mix

Die Solid Steel Radio Show ist eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert ist das ganze im unverwechselbaren Coldcut-Stil mit jeder Menge Sprachfutzel aus Film und Fernsehen.

PART 1 Mike Paradinas
Lexxi Lexxi079 Lexxi
Claude Speeed Knives Planet Mu
J.G. Biberkopf Dark Enlightenment Knives
Antwood Uncanny Valley Planet Mu
Claude Speeed Body Planet Mu
WWWINGS Exodus WWWINGS
WWWINGS Exodus FT. Jeremiah Jae (E-Ternity remix) WWWINGS
Ceramix TL Clearing Halocine Trance
Sami Baha Dough Planet Mu
Sami Baha ft. Kuedo Cataphract Planet Mu
WWWINGS Lava (ft. Endgame) WWWINGS
J.G. Biberkopf Unconcious Knives
Claude Speeed ft. Kuedo Cluedo Planet Mu
PART 2 Mike Paradinas
Kuedo April 24th Planet Mu
Herva Nasty FM Planet Mu
Herva Solar Xub Planet Mu
J.G. Biberkopf Globalia Knives
Kuedo Theme Planet Mu
Last Japan Ascend ft. AJ Tracey Coyote
Kuedo Glassvox Planet Mu
v1984 Too much v1984
Kuedo Slow Mourn Planet Mu
DJ Nigga Fox Tarraxo Bela Flauta
DJ Nigga Fox Tarrachinha EM Breve
Ekoplekz Acrid66 Planet Mu


Swound Sound (22-00)

Mit Makossa und Sugar B.

1003. Swound Sound:
Makossa & Sugar B @ Celeste

Artist Titel Label
Prins Thomas E Smalltown Supersound
Spleen Underground In Fun Paper Disco
The Revenge Answer Man Roar Groove
Johnson Sick House (Rich Lane Chug Dub) La Dame Noir
Magnus International Rise Above Full Pupp
G-Mohris Empty Space Bedrock
Antenna Happy Late (Aimes rx) Antenna Happy
Gunjah Perle Hive Audio
Lauer ByBy (Fort Romeau rx) Permanent Vacation
Riccio Uhh Bosconi Extra Virgin
Tom Gillieron Optimistic Pessimism Dream Diary
Alexander Robotnick Impressions Hot Elefant
Renato Ratier ft. Stimming Filosofia D-Edge
Claude VonStroke The Rain Break Dirtybird
Lindstrom Closing Shot Feedelity
Eddie C flying blue Mule Musiq
Chronophone From the Ghetto KGBeats
Rodriguez Jr. Cily Mobilee
Nachtbraker Backstabber Dirt Crew
Alex Dimou ft. Black Soda This Time Rebellion
Fluida Empathy (Dub) Southern Fried


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three DJs per show. But not with clock change. Countless good times.

Daniel Huemer (12 to 1am)
DJ REGAL SHOCK YA ´ MIND
DICKY TRISCO DICKY TRISCO 80s EDIT
DUKY DOWNHILL SPIRAL
DA SUNLOUNGE ´JAZZ LOUNGE´ ABOUT MONEY
GILES PETERSON TROPICS
PASCAL´S BONGO MASSIVE VOL 2 BEAT HONEY
THOLLI NAGVUUR
DVM PRODUCTION POX
SACHA ROBOTTI D. 2. h. Promo
WESTBAM FEAT. TL PIMPS MOM
DIF GOSTHRIDER
CARRIER RECORDS promo unkown
SMITHMONGER HEY
Fabiano Jose (1am to 2am)
So Inagawa Reminder
MR KS Impusance
Delano smith Hide
Groovesh Deci Aicis
Oscilatura altfel de
Flamour Le Vieux Carré
Whoann (FUNK E REMIX) First step
Suciu Dusintors
Livio & Roby Baraca Tool
Pablo Mateo Roxy
Brian Harden (SIT REMIX) where you are
SAM Dalphine
Sweethart ticha maik yells
Pischinger and Dermota (2am to 3am)
Methodi Hristov More than ever
Samuel Dan ist about the people
Teros & Soret Technomichl (UNRELEASED)
Max Chapman Factory 7
Pleasurekraft all bite no bark
Miguel Bastida assault
Ron Costa shake that
Leftwing & Kody 8 Track
Stefano Noferini soft sentences
Spencer K, Matt Sassari Isuly
Veerus, Max Devine Rab Bit
Mystep Play me feat. Cari Golden


Sleepless (03-06)

3-5: (WH von letzter Woche)
1002. Swound Sound:
Makossa & Sugar B, Tunakan & Schlachter @ Celeste

5-6: (WH von letzter Woche)
Trishes – Beats Quaterly #20

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.