Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Mittwoch, 8. 6. 2016, Let there be Rock"

7. 6. 2016 - 17:58

Mittwoch, 8. 6. 2016, Let there be Rock

Where have all the guitar solos gone? | Interview mit Jon Spencer Blues Explosion | The early women in rock | Classic Rock'n'Roll-Game: "UmJammer Lammy" | Rock im Film | Reportage aus dem Gitarrenshop | The Kills Special im House of Pain | Nova Rock | Bonustrack

Let there be Rock

Einen Tag vor dem Nova Rock Festival gibt FM4 die Devise "Let there be Rock" aus und feiert Rock'n'Roll in all seinen Facetten!

Mann mit Pommesgabel-Händen

Patrick Wally


Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

Let there be Rock heißt es heute auf FM4 und die Morning Show beginnt mal mit ein bisschen Kuschelrock. Aber das ist okay, weil es wird dann eh härter. Am härtesten ist es, die Tickets fürs Nova Rock zu gewinnen. Da müssen Dave und Roli nämlich selbst was erraten.

Außerdem: Die NASA erklärt uns, wie Planeten so klingen, und ein 15-jähriger Archäologie-Nerd legt sich mit der Wissenschafts-Community an. Harter Stoff. Rock halt.

Today's mobile videogame, presented by Robert Glashüttner: "Astro Attack"


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: La rançon de la gloire (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip | Musik: The Roots beim Jazzfest Wiesen: The Roots (Alex Hertel) | FM4 let there be Rock: White Miles über Guns'n'Roses (Susi Ondrusova)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • A “milestone for women”

Hillary Clinton has declared victory in her battle for the Democratic nomination, but Bernie Sanders has vowed to take his campaign all the way to the Democratic convention in July. FM4s Paul Brennan explains what’s likely to happen next.

  • Meanwhile in the Republican camp …

Donald Trump is coming under increasing fire from within the party over racist comments he has made about a Mexican-American judge. Some Republicans are trying to find an candidate and a way to stop Trump. Political historian James Boys explains.

  • World Oceans Day

The focus of this year’s day of action is the prevention of plastic pollution in our ocean. We find out more about micro-plastics and how they affect marine life from Ronan McAdam, Imperial College London.

  • FPÖ & Presidential election

The FPÖ is challenging the result of the Austrian presidential election and has filed a 150 page suit at the Constitutional Court. We talk to political consultant Thomas Hofer about the potential consequences.

  • Human smuggler kingpin extradited

An Eritrean man suspected of running a human trafficking network in Africa that has sent thousands of migrants to Europe has been flown to Italy to face trial. Professor Andreas Schloenhardt from the University of Vienna explains the significance of the case

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Jurassic 5 Customer Service
Jurassic 5 Concrete Schoolyard
Luke Vibert Rhythm
Douglas Greed Pain AcidPauliRemix
Roots Manuva Like A Drum
ESCOBAR, Eli Up All Night
Sandii and the Sunsetz Babes in the wood
Telex Raised by Snakes
Meshay Out of control
The Jets Crush on you
Willie Colon Inferno dub
Wally Warning Land of Hunger
Debbie Gibson Losin Myself (MAW dub)
Joe Smooth Promised land


Let there be Rock (15-19)

mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Paul Kraker über "Urtexte von Heavy Metal"

Film: Rock im Film
Alice Cooper taucht in Wayne's World auf, Dave Grohl spielt Drums mit den Muppets: Die Liste der Rockstars im Film ist lang und großartig. Christoph Sepin stellt ein paar besonders schöne Rock-Cameos näher vor.

Games: Classic Rock'n'Roll-Game: "UmJammer Lammy"
Einige Zeit vor geradlinigen Games wie "Guitar Hero" und "SingStar" waren Musikspiele gefüllt mit rappenden Hunden, springenden Hasen und gitarrespielenden Schafen. Letztgenanntes Schaf ist UmJammer Lammy, ein scheuer Teenager, der aber mit umgeschnallter Gitarre zu bemerkenswertem Selbstbewusstsein aufsteigt. Weil FM4 heute "Let there be Rock" verkündet und dementsprechende Musik spielt, zieht auch das Games-Ressort mit: Robert Glashüttner sieht sich in FM4 Connected den Rockmusikspiel-Klassiker "UmJammer Lammy" an.

Artist of the Week: Christian Fuchs über The Kills

Reportage aus dem Gitarrenshop (Albert Farkas)

Sex Jams über Riot Grrrls

Außerdem:
Zitate von und mit: Wolfmother, Garbage, Ja Panik, Thurston Moore, Johnny Marr, Josh Homme, Third Man Records, Biffy Clyro, FM4 HörerInnen über "Rockmusik"


Let there be Rock (19-22)

mit Andreas Gstettner

Musik: Where have all the guitar solos gone?
Kein Rocksong ohne Gitarrensolo, sollte man meinen, doch seit Punk gilt das tricktechnische Gejaule an der E-Gitarre als egozentrisches Leistungsgehabe im Zeichen der symbolischen Penisverlängerung. Genau das fanden die Heavy-Metal-Jungs der Achziger wiederum so richtig geil und ließen die Finger umso flinker über das Griffbrett sausen. Eine kurze Geschichte des Gitarrensolos - von Chuck Berry bis Yngwie Malmsteen von Feedbackschleifen bis zum Trill-Riff (Christian Lehner).

Musik: Der US-Sänger und Gitarrist Jon Spencer widmet sein Leben der Rockmusik. Zu seinen Bandprojekten zähl(t)en Pussy Galore, Heavy Trash oder Boss Hog. Seine Hauptband, The Jon Spencer Blues Explosion, betreibt der aus dem Neuengland Staat New Hampshire stammende und in New York lebende Jon Spencer seit 1990 mit nach wie vor großer Leidenschaft. Zuletzt spielte Spencer mit der Blues Explosion etwa auch wieder Österreichkonzerte – schnell, laut und leidenschaftlich. Eva Umbauer im Rock-Interview mit Jon Spencer.

Termine: Rock Highlights | FM4 Universal | HipHop & Rock-Mix: Judgement Night Sampler (Alex Hertel) | The early women in rock (Daniela Derntl) | The Boys You Know über Dinosaur Jr & Effektpedale


House of Pain (22-00)

mit Christian Fuchs und Christian Holzmann

Kill, Baby, Kill: Alison Mossheart und Jamie Hince sind nach langer Pause mit einem neuen Rock’n’Roll-Meisterwerk zurück und das House of Pain jubelt. "Ash & Ice" wird in der heutigen Sendung ausgiebigst abgefeiert – neben jeder Menge vergangener Hits von The Kills. Unterbrochen wird die Huldigung von einem Punkrock-Potpourri in der Basement Show mit Rainer Springenschmid.

Interpret Title
The Kills You're a Fever
The Kills Doing it to Death
The Kills No Wow
The Kills Future starts slow
The Kills Fuck the People
The Kills Heart of a Dog
The Kills Hard Habit to Break
The Kills Bitter Fruit
The Kills Days of Why and How
The Kills Let it Drop
The Kills The Good Ones
The Kills Satellite
The Kills Last Day Of Magic
The Kills Love is a Deserter
Basement Show
Disko // Oslo Kunst
Like A Motorcycle High Hopes
Audacity Not Like You
Audacity Fire
Such Gold Choosing Cages
No Fun Cheesecake
Kills Special pt.2
The Kills No Wow Mastrkrft Rmx
The Kills Superstition
The Kills Hum for Your Buzz
The Kills Siberian Nights
The Kills That Love
The Kills Impossible Tracks
The Kills Black tar
The Kills Echo Home
The Kills Whirling Eye
The Kills The Last Goodbye


Bonustrack (00-01)

mit Martin Blumenau

Talk-Radio in Reinkultur: keine Themen-Vorgabe, kein inhaltliches Screening - alles ist möglich.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Carpe noctem - and don't forget to wash your hands!

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.