Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 30. 7. 2016"

29. 7. 2016 - 17:30

Samstag, 30. 7. 2016

Popfest | Live zu Gast: Ogris Debris | Avec | BluRay Corner: The Big Sleep / Tote schlafen fest | Game: "Inside" | FM4 Science Busters | Tipp: Mudhoney | Charts | FM4 live vom Popfest

Morning Show (06-10)

with Dave Dempsey and Roli Gratzer

Während ein paar Meter weiter wahrscheinlich grad die letzten Gäste das Popfest verlassen, hören sich Dave und Roli ein Jack-White-Konzert im Weltall, eine Ode an den Sommer und kurz nach neun schauen dann noch Ogris Debris vorbei. Die spielen nämlich auch am Popfest. Passt deshalb super.


Update (10-13)

with Riem Higazi

Panels beim Popfest
Beim Popfest gibt es nicht nur viele gute Konzerte (Das Line-Up kannst du hier lesen), sondern auch interessante Panels und Podiumsdiskussionen. Katharina Seidler hat mit den KuratorInnen des Popfests gesprochen.

Artist of the Week: Júníus Meyvant (Lisa Schneider) |
Termine | Webtip | BluRay Corner: The Big Sleep / Tote schlafen fest (Pia Reiser)

Connected (13-17)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Popfest: Avec
Daniela Derntl weiß, was eine Straßenmusikerin mit der oberösterreichischen Musikerin Avec zu tun hat.

Game: "Inside"
Mit "Inside" liefert das dänische Studio Playdead nach sechs Jahren einen inoffiziellen Nachfolger zu seinem Kultspiel "Limbo". Wieder steuern wir einen kleinen Jungen durch eine düstere Welt, in der sich ganz ohne Worte eine verstörende, aber faszinierende Geschichte entfaltet. Conny Lee und Rainer Sigl waren für FM4 in düsteren Wäldern und dystopischen Städten unterwegs.

FM4 Science Busters | Tipp: Mudhoney (David Pfister)


FM4 Charts (17-19)

mit Gerlinde Lang

Die Top 25 von FM4 - online immer nach der Sendung unter fm4.ORF.at/charts.


FM4 live vom Popfest (19-22)

mit Conny Lee

FM4 ist vor Ort am Popfest Wien - mit der riesigen FM4 Schwimmente im Teich am Karlsplatz und live on air!

Conny Lee trifft die junge Songschreiberin Avec und die Zwillingsgeschwister von Mynth, wir plaudern mit den Fest-KuratorInnen Ankathie Koi und Gerhard Stöger, Voodoo Jürgens erzählt uns Geschichten vom Karlsplatz und Leyya, Robb und Mavi Phoenix schauen auch vorbei. Und natürlich gibt's jede Menge Livekonzert-Mitschnitte von der Seebühne und dem brut.

Karlskirche am Popfest 2016

Piece Of Cake Films


Swound Sound (22-00)

Mit Makossa und Sugar B.

Gepflegte Tanzmusik mit Stil und Humor wollten sie der Welt schenken, die Atmosphäre einer rauchgeschwängerten Clubnacht über den Äther bringen, sich Gäste aus aller Welt einladen und überhaupt eine Menge Spaß haben.

1017. Swound Sound: Makossa & Sugar B @ VCBC + guestmix by Soundvibes

Artist Titel Label
Makossa
Until The Ribbon Breaks Pressure (Sirens Of Lesbos rx) Exploited
Giovanni Damico Joy Fly by Night
Here Is Why Tonight (Adam Port 12“ Autobahn Edit) Keinemusik
Qbeck Hoovered Aeon
Kurt Baggaley Pleasant Companions free download
Echonomist & Thodoris Triantafillou Comodia Connaisseur
Guy Mantzur & Roy Rosenfeld Kruizer Systematic
Lehar Magical Realism Diynamic
Eagles & Butterflies Mojave Endless
Soundvibes
Jestofunk Stelar Funk Edit bootleg
Black Coffee Music Is The Answer Madoras in da House
Cleave Martinez Boonkak Electronic Groove
Norty Cotto & Oscar P Que Pasa Naughty Boy Music
Kiko Navarro & DJ Fudge ft. Dono Babalu Aye Yoruba
Matthew Styles Off The Grid Tsuba
Deux Deux (D-Nox & Beckers Summer Mix) Great Stuff
Whilk & Misky Clap Your Hands (Solomun rx) Universal
Gab Rhome Cashmere Anjunadeep
Dole & Kom Grandma (Betamines rx) Spielgold


Digital Konfusion (00-03)

with Joe Joe Bailey

DKM - Three letters, usually three hours, usually three DJs per show. But not with clock change. Countless good times.

00:00 - 01:00
Alternativklang

Björn Torske Jeg Vil Være Søppelmann (WOW! Edit) (Svek Recordings)
Robag Wruhme Hodkin Mopp (Vakant)
Route 8 I can’t (Lobster Theremin)
Point G. Druker (Point G Records)
Steven Tang Leaving The Physical World (Smallville)
Mark Henning Trojan (Cityfox)
Percussions (alias Four Tet) KHLHI (Text Records)
Andy Catana Zebroid (Moon Harbour)
Levon Vincent Late Night Jam (Ostgut Ton)
Viers Jiro (Church)
Tiger Stripes Keep A Movin' (Desolat)
Valentino Kanzyani Chrord Release (Cadenza)
Burial Street Halo (Hyperdub)

01:00 - 02:00
Be The Flow

be.the.flow Lost in Durban (Luu Remix)
Eagles & Butterflies Sadhana
Fabio Giannelli Maintain (Just be Deep Mix)
Zoo Brazil Peak (Chaim Remix)
Lefrenk Oceans (Futur-E Remix)
be.the.flow Restless
Cameron Thias Paralized
Monkey Safari On
Franz Alice Stern Normal Day in a Different Way (Just Her Remix)
Florian Kruse, Hendrik Burkhard We Own The Night (Pleasurekraft Remix)
Tale of Us, Matteo Milleri North Star

02:00 - 03:00
Luu

Nick Muir, John Digweed Santiago (Joeski Remix)
Tim Green, Huxley Only Time Remains (Huxley Remix)
Re.you Afraid (Original Mix)
Rub A Dub 1494 Hbd (Original Mix)
Adam Port, Here Is Why Tonight (Adam Port 12“ Autobahn Edit)
Sascha Braemer Polygamy (Original Mix)
David Mayer, Sebastian Voigt Voyage One (Original Mix)
Stanny Abram Vanishing Muse (Original Mix)
Harvey McKay Lost (Original Mix)
Paul Ursin Alley Right (Original Mix)
Zoo Look Feel (Original Mix)
Luu. Nobody Knows (Original Mix)


Sleepless (03-06)

03-05h:
Wiederholung von letzter Woche: 1016. Swound Sound: Makossa & Sugar B

05- 06h:
Wiederholung von letzter Woche: Liquid Radio: DJ Morpheus Chill Out Session Juli 2016

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.