Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 5. 9. 2016"

4. 9. 2016 - 18:47

Montag, 5. 9. 2016

Artist of the Week: Frank Ocean | Summer of ... 1994: Natural Born Killers | Probleme der Meinungsforschung | Neue EP von Salute | Jamie T | Jeder der fällt hat Flügel | Heartbeat | Fivas Ponyhof | Solid Steel

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman & Barbara Köppel

Back to school, back to work, back to getting up early! Um euch den ersten Schultag zu versüßen, stellen wir euch endlich das lang ersehnte Frank Ocean Album vor, verlosen Tickets für die Ars Electronica und enthüllen Banksy’s wahre Identität. Vielleicht. Na, mal sehen. Eventuell. Ach, schaltet einfach ein!


Update (10-12)

with Hal Rock

Close Up: Summer of ... 1994
Postmodernes Zitatekino mit "Natural Born Killers" und "Pulp Fiction" und eine Vielzahl weiterer großer Filme versprach das Jahr 1994. Wir blicken zurück. (Jan Hestmann)

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

Election blow for Merkel
German Chancellor, Angela Merkel's, CDU party has been knocked into third place behind the Alternativ für Deutschland in regional elections in Mecklenburg-Western Pomerania. Matthew Karnitschnig of Politico in Berlin gives his analysis of the results.

New, young faces on Hong Kong's legislative council
A number of young, pro-democracy activists have won seats on Hong Kong's LegCo, including "Umbrella Protests" leader, Nathan Law. Our Hong Kong correspondent, Florence de Changy, reports on this shift towards support for more freedom and democracy.

Deepening crisis in the Calais "jungle"
Paris correspondent Catherine Field reports on today's mass protests demanding the closure of the so called "jungle" in Calais, where over 7,000 migrants and refugees currently live.

Photo project: No Stranger Place
British photographer Aubrey Wade has been working with the UNHCR to create a series of portraits of families and individuals (in Germany, Austria and Sweden) who welcomed refugees into their homes. The images have now been brought together in the photo project, No Stranger Place

Refugee Portrait: Zain
Zain is a 25 year old Iraqi who arrived in Austria last year. He talks about his experiences as he tries to integrate in a new country.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Nina Hochrainer

Probleme der Meinungsforschung bei der #BPW16
Es ist leise geworden um Wahlumfragen und Meinungsforschungsinstitute. Nachdem die Wahlprognosen bei den letzten Wahlen oft enorm weit danebengelegen sind, findet man in den Zeitungen nur mehr selten Umfragewerte. Lediglich der Boulevard druckt Wahlumfragen mit fast astronomischen Schwankungsbreiten ab. Warum liegen die Umfragen immer mehr daneben, werden sie überflüssig und wie relevant sind sie überhaupt? Darüber sprechen „Neuwal“-Gründer Dieter Zirnig und Statistiker Erich Neuwirth in FM4 Connected. (Lukas Lottersberger)

Artist of the Week: Frank Ocean
Einst Mitglied des berühmt-berüchtigten Kollektivs rund um Tyler, The Creator „OFWGKTA“ (Odd Future Wolf Gang Kill Them All), ist Frank Ocean mittlerweile eine musikalische Größe, die ganz für sich alleine steht. Nachdem der Sänger aus Kalifornien 2012 mit channel ORANGE einen Meilenstein des R&B erschuf, ließ er seine Fans vier Jahre auf ein neues Album warten. Doch das Ausharren machte sich bezahlt. Mit „Blonde“ kreierte Frank Ocean ein meditatives und experimentelles Konzeptalbum, das den Zeitgeist der Generation der Millennials nicht besser einfangen könnte. (Dalia Ahmed)

Neue EP von Salute


Homebase (19-22)

mit Alexandra Augustin

Musik: Jamie T mit neuem Album
Jamie T meldet sich mit seinem neuen, vierten Album „Trick“ zurück: Seit 2014 und dem großen Erfolg von „Carry on the grudge“ sitzt er im britischen Musikolymp, hat sich aber seine erdige, ironische White-Trash-Hooligan-Art – genauso wie den in variablen Größen getragenen Ohrring – nicht abgewöhnen lassen. Das neue Album von Jamie T pfeffert mit Tempo 100 Material der letzten zehn Jahre hinaus, an dem er schon lange gefeilt hat. Die erste Single „Tinfoil Boy“ ist ganz der bekannte Sound, eine Mischung aus organischen und elektronischen Instrumenten, aus Punk, Ska, HipHop und Indiepop, aber gleichzeitig dunkler und vielversprechender. Spannend! (Lisa Schneider)

Film: „Jeder der fällt hat Flügel“
Der junge österreichische Regisseur Peter Brunner im Gespräch über seinen neuen Film „Jeder der fällt hat Flügel“, der im Stadtkino in Wien zu sehen sein wird. (Petra Erdmann)

Artist of the Week: Frank Ocean
(Dalia Ahmed)

Termine | FM4 Universal


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Robert Rotifer fuhr vier Stunden Richtung Norden in die Stadt Louth, um dort Robert Wyatt zu interviewen. Es war eine Offenbarung, eines der besten Gespräche, das er je hatte führen dürfen, an die drei Stunden lang. Allein, sein nagelneues, nobel schwarzes Aufnahmegerät beliebte aus ungeklärten Gründen die gesamte Konversation mit digitalen Störgeräuschen zu dekorieren. Daher gibt es diesmal Plan B,.

Heartbeat, 5.9.2016

Artist Titel Label
Slapp Happy Sort of Bureau B
Drugdealer Suddenly Domino
Jaques Palminger & 440 Hz Trio Der Sprung Staatsakt
King Creosote Love Life Domino
Teenage Fanclub Thin Air PeMa
Zimt Tag Verschenken Kleine Untergrund Schallplatten
Nick Lowe Little Hitler Proper Records
Jonny Fritz Are You Thirsty ATO
The Mabuses That's How Men Drop Rough Trade
Warpaint Above Control Rough Trade
The Great Divide ft. Robert Wyatt Ibrahim The Interrupting Sheep
Ben Watt ft. Robert Wyatt Walter and John Cherry Red
Ben Watt Running With The Front Runners Unmade Road
Everything But The Girl The Night I Heard Caruso Sing Blanco Y Negro
Rozi Plain Tap to the Chest Lost Map
Marilies Jagsch How Sad a Fate Asinella Records
Ben Reed Station Masters Gare du Nord Records
Okkervil River Call Yourself Renee ATO
L.A. Salami The City Nowadays Sunday Best
Schmieds Puls Easy Seayou Records
Voodoo Jürgens Tulln Problembär/Seayou
Wilco If I Ever Was a Child dBpm/Anti-
Soundwalk Collective ft. Jesse Paris Smith & Patti Smith My Only Child Bella Union
The White Stripes I'm Bound to Pack it Up XL Recordings
The Magic Mixture Moon Beams BAT
KlingerKrenn At Least We Both Are Cowards Hoermirzu
Cass McCombs Low Flyin' Bird Anti-
The Weavers Follow The Drinking Gourd Pickwick Group


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle, denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.

Clueso Neuanfang
Die Höchste Eisenbahn feat. Retrogott Timmy
Gravediggaz 1-800 Suicide
Die Höchste Eisenbahn Gute Leute
Minnie Ripperton You Take My Breathe Away
Frank Ocean Solo
Hanna Leess My God Knwos How To Cry
De La Soul feat. Damon Albarn Here in After
Damon Albarn Lonely Press Play
The Avalanches Because I'm Me
Soul Position I'm Free
Dendemann 3 ½ Minuten
Honne Coastal Love
Blood Orange Best To You


Sleepless (01-03)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.


Solid Steel (03-05)

Coldcut in the mix

Die Solid Steel Radio Show ist eine Tour de Force von Hip Hop zu Lounge-Jazz, von Big Beat zu Elektronikexperimenten - garniert ist das ganze im unverwechselbaren Coldcut-Stil mit jeder Menge Sprachfutzel aus Film und Fernsehen.

Hiroki Kikuta Ceremony
Murlo Furies Call
Sinjin Hawke The Ballad of Martyn Bootyspoon (instrumental)
Missy Elliot Friendly Skies ft. Ginuwine
Yasunori Mistuda Secret of the forest
Kirill Pokrovsky Divine Transcendence
Rihanna Work (Murlo Rmx-Rmx)
A-Game Braver (Swing Ting Rhodes Edit)
Lisa Hyper I’ll Be Fine
Echo One Production Kool Breeze Riddim Version
Blak Ryno Street Life
Dubbel Dutch Party Malfunction Riddim
The Jacka Glamorous Lifestyle
Murlo Unknown
Murlo Sandor’s Interlude
Murlo Main
Rochelle Jordan Lowkey
Ashanti By My Side
Murlo Lucy
Dubbel Dutch Look Back VIP
NKC No Drama
Murlo Tired of you
Don Yute Herbland (Nu Skool Players Rmx)
Youngstar The Formula (SirPixalot Rmx)
Essentials Doing it now
Slackk Blue Sleet
Sticky ft. Tubby T Ganjaman
GOD ft. Frankie Paul Kissing Game
Steve Gurley Walk on By (VIP mix)
Flava D Whistler
Club Asylum Would I Lie (Dub Mix)
Dexplicit Lifey
Sticky Im in love (Wittyboy Remix)
Paleface ft. Jade Smallz Lady Like (Flukes Remix)
Swindle Things on my mind
Seany Mac One of those days (Organ Mix)


Sleepless (05-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.