Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Dienstag, 13. 9. 2016"

12. 9. 2016 - 17:22

Dienstag, 13. 9. 2016

FM4 Auf Laut: Christian Schädel über bipolare Störung | Thomas Melle - "Die Welt im Rücken" | Bands on the Road – die besten Musikdokumentationen | News | SOHN | A Tale of Love and Darkness | Quarry | Netzkultur | High Spirits | Chez Hermes

Morning Show (06-10)

with Hal Rock & Roli Gratzer

Now that the presidential elections are postponed and you have so much unexptected free time on your hands on the 2nd of October, we give you tips on what to do with it. And you won’t be bored this weekend either – because the FM4 Street Game is taking place and we’ll tell you all about it. Also: Tickets up for grabs for the SOHN gig in Vienna and the upcoming FM4 Radio Session with Wallis Bird.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Film: A Tale of Love and Darkness
Zu sehen am 14. September im Rahmen des jüdischen Filmclubs Wien (Pia Reiser)

Termine | Webtip | Artist of the Week: Angel Olsen (Eva Umbauer)


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Heightened tensions in North and South Korea

The US and South Korea are calling for tougher UN action against North Korea. Steven Evans reports from Seoul.

  • Protests against white privilege in US

Riem Higazi reports on the people protesting against racism in American institutions.

  • Luxembourg calls for Hungary to be suspended from EU

Ryan Heath of Politico explains the context and precedents for Luxembourg's Foreign Minister, Jean Asselborn, calling for Hungary to be suspended from the EU for a "massive violation" of EU fundamental values.

  • Why Europe must unite to help refugees

Dawn Chatty from the Refugees Study Centre at Oxford University explains why all European countries must pull their weight to cope effectively with refugees.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck


FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Mantronix King Of The Beats
Flash Atkins The Jungle (original mix)
House Of Pain Jump Around (CLASSIC) (Pete Rock Remix)
DJ Kool Let Me Clear My Throat
Busta Rhymes vs JB's Ass On Fire (DJ Will-Rock edit)
Beastie Boys Shake Your Rump Instrumental
REFLEX, The Wheel Spin
Skatebard Maskindans
NIGHTMARES ON WAX Now Is The Time
Gui Boratto Halflife - Original Mix
Texta Kopfhelikopter
SiKi Diffarent
Lopezhouse See The Line feat. Angela (Exploited)
Elektro_Guzzi Jackpump
JANINE B-Boys


Connected (15-19)

mit Heinz Reich

SOHN
Der jetzt in L.A. ansässige elektronische Singer/Songwriter tritt in Österreich auf und stellt sein kommendes neues Album vor.

Buch: Thomas Melle - "Die Welt im Rücken"
In seinem neuen Buch "Die Welt im Rücken" erzählt der deutsche Autor Thomas Melle herausragend präzise davon, was es bedeutet, an einer bipolaren Störung erkrankt zu sein. Manisch-depressive Zustände hat in der deutschen Literatur wohl noch niemand derart beschrieben, dass sie zugänglich werden, und zudem als große Literatur. Wie er das gemacht hat, erzählt er im Interview. (Maria Motter)

Artist of the Week: Angel Olsen (Eva Umbauer) | FM4 in Serie: Quarry (Philipp L'heritier) | Netzkultur News (Christoph Weiss)


Homebase (19-21)

mit Esther Csapo

Bands on the Road – die besten Musikdokumentationen
Ein Blick hinter die Kulissen, hinter die Bühne, wenn der Vorhang fällt. Um selbst zu sehen, wie die Lieblingsband so tickt, wenn sie mal nicht die Musikinstrumente in der Hand hält. Musikdokumentationen geben uns Einblicke abseits der Entertainment-Maskerade, stellen Musiker und Musikerinnen persönlich vor und inspirieren im Idealfall dazu, der eigenen Kreativität zu folgen. Christoph Sepin über die Faszination Musikdokus von "Anvil" bis "Some Kind of Monster".

Termine | FM4 Universal | HipHop Lesekreis


Auf Laut (21-22)

mit Elisabeth Scharang

Ich bin König und ich liebe euch alle!
Eine bipolare Disposition kann sich toll anfühlen. Umso schwerer fällt die Einsicht, dass man krank ist.
Christian Schädel, Chef des Mehrzweckwohnzimmers und Cafés Phil in Wien, lebt seit 8 Jahren mit der Diagnose "manisch-depressiv" und erzählt bei Elisabeth Scharang in FM4 Auf Laut, warum er sich seine Manie nicht schlecht reden lässt.

Christian Schädel nennt die bipolare Störung "Zustand", nicht Krankheit. Für Überraschung hat vor einigen Monaten seine Ankündigung gesorgt, sein beliebtes Lokal für immer zu schließen – um es dann doch nicht zu tun. Große Entscheidungen, große Gesten, keine Grenzen nach oben und nach unten - all das sind Symptome einer manischen Phase. Für die Betroffenen ist das wie ein Rausch, in dem alles möglich scheint, in dem man keinen Schlaf mehr braucht, Hunderte Idee einströmen und nichts schnell genug gehen kann. "Ich habe das Glück, ein Netzwerk an Freunden zu haben, die auf mich aufpassen", erzählt Christian, "die auch darauf schauen, dass ich nicht in eine Depression stürze."

In FM4 Auf Laut will Christian Schädel über die Stigmatisierung von Manisch-Depressiven reden und über den unzulänglichen Umgang der Psychiatrie mit bipolaren PatientInnen. Wie gehen Freunde und Familie mit den extremen Gefühlsschwankungen um? Wie sieht das Leben mit einem bipolaren Zustand aus und welche Erfahrungen ziehen Betroffene daraus?

Soforthilfe

Im Krisenfall gewährleistet die Psychiatrische Soforthilfe Rat und Unterstützung: Unter 01 / 31 330 erhältst du qualifizierte und rasche Hilfestellung rund um die Uhr.

Rat auf Draht bietet eine kostenlose Telefonberatung speziell für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen, für alle Themen, die Kinder und Jugendliche betreffen. Du erreichst Rat auf Draht rund um die Uhr – ohne Vorwahl – unter der Notrufnummer 147.


Den Überblick behalten in der Welt der Beats. Der interdimensionale Groove-Panoramaflash bringt euch jede Woche ein Update in Sachen House, Soul und Breaks.

Artist Titel Label
1. salute feat. d.r.a.m. one more chance 37 adventures
2. kerri chandler turn off the light kaos theory
3. kollektiv turmstrasse sorry i'm late / richy ahmed rmx ffrr
4. crooked man coming up for air dfa
5. alpha 606 shake interdimensional transmissions
6. san proper monkeys play with fire dopeness galore
7. b-liv & anthony poteat my story family grooves
8. mark ernestus ndagga rythm force jigeen ndagga
9. 2nd shift something else / derrick carter leftroom rec.
10. infinity ink full capacity / joris voorn rmx different rec.
11. cyrk fantasy cyrk
12. deep 88 pfantasy girl juice rec.
13. craig peyton ain't no hiding peyton rec.
14. the whole truth 2 fools whole truth rec.
15. seraleez shut up a gogo
16. feiertag breathe boogie angst
17. feiertag & okke punt the innocence boogie angst
18. feiertag & colin lee down to you boogie angst
19. huxley box clever / martinet rmx 20/20 edition
20. salute storm / gylzey rmx 37 adventures


Chez Hermes (00-01)

mit Hermes

Die FM4-Personalityshow Eures Vertrauens mit Conferencier Hermes.

Highlights und Rohmaterialien aus der und rund um die dienstägliche FM4-Mitternachtseinlage Chez Hermes gibt’s im Chez Hermes Podcast.


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Less sleep, but a whole lot more of everything else.
Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.