Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Montag, 31. 10. 2016, Halloween"

30. 10. 2016 - 16:49

Montag, 31. 10. 2016, Halloween

FM4 Artist of the Week: Two Door Cinema Club | Viennale: Interviews mit August Diehl und mit Lily Gladstone | FM4 Draußen: Lawinenverschüttetensuche | Im Porträt: Schmieds Puls | Musik: Jamie Lidell | Ahoi Pop Festival | Heartbeat: Robert Wyatt | Fivas Ponyhof

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alex Wagner

What’s better to get you out of bed than a little shock? Because it’s Halloween and of course we’re celebrating that on the FM4 Morning Show with you, for example by giving away tickets for the Monsterland Halloween Festival in Neumarkt, Upper Austria. But we’ve also got tickets for concerts and the FM4 Unlimited Party, we tell you about our new Artist of the Week Two Door Cinema Club and about the Viennale. There’ll be fun, games, music and breakfast - as always on the FM4 Morning Show.

Außerdem:

Viennale: Cinema Futures
Regisseur Michael Palm hat die Dokumentation "Cinema Futures" über die Entmaterialisierung der Filmbilder und die möglichen Zukünfte des Kinos gemacht. Das Viennale-Publikum diskutiert und spekuliert: wie werden wir in Zukunft "Filme" konsumieren? Was werden wir zu sehen bekommen? Gibt es Zelluloid in der kommenden Cloud? (Lukas Tagwerker)


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Viennale: Interview mit US-Indie-Actress Lily Gladstone
Lily Gladstone spielt eine der Frauen, die in Kelly Reichardts neuem Film "Certain Women" versuchen, dem Leben eine neue Wendung zu geben; beziehungsweise, sich abmühen, dem Leben überhaupt eine Wendung zu geben. Was hat die Indie-Schauspielerin Lily Gladstone an der Rolle gereizt, wünscht sie sich ein Leben, in dem sie auf der Straße erkannt wird und wie schaut´s mit ihren eigenen Perspektiven aus? Anna Katharina Laggner hat es herausgefunden.

Termine | Webtip | Musik: Ahoi Pop Festival mit OK Kid, Alex the Flipper und vielen mehr in Linz (Eva Umbauer)


Reality Check (12-14)

with Chris Cummins

  • Italy: Earthquake

The earth just will not come to rest in Italy. Hundreds of aftershocks have driven many people to sleep in the open and many more a worried they may never be able to return to their shattered villages. Our Rome correspondent, Jo McKenna reports on the aftermath of the earthquake and the likelihood that these communities will ever be rebuilt.

  • Oettinger

German EU commissioner, Günther Oettinger has long had a reputation for making political gaffes. However, recent comments in which Oettinger referred to the Chinese as Schlitzaugen (slant eyes), was scathing of gay marriage and seemed to suggest that women couldn’t succeed in business on their own merit may land him in some very hot water. Our Brussels correspondent, Jack Parrock reports.

  • Surviving the siege of Aleppo

The siege of the Syrian city of Aleppo is turning into one of the most horrific in living memory. Atrocities are being committed on all sides and yet there are hundreds of thousands of civilians still living in the city. How are they surviving? Our correspondent Louise Loveluck gives us an insight.

  • Hillary Clinton’s emails

The saga surrounding Hilary Clinton and her use of a private email server continues with FBI Director, James Comey re-opening the investigation just days before Americans go to the polls. The Trump campaign is applauding the move while critics accuse Comey of trying to influence the outcome of the election. Reinhard Heinisch, professor of political science at the University of Salzburg, gives us his view of the latest twist in the tale.

  • Venezuela

The economic and political situation in Venezuela continues to deteriorate. Opposition attempts to have president Maduro removed from office are being blocked, there’s been violence on the streets and the only small ray of hope is a dialogue being mediated by the Vatican. Reality Check speaks to Venezuela expert, Asa Cusack from the University of London.

With correspondents and contacts around the world, FM4's midday news magazine investigates the stories behind the headlines to put you at the axis of what's happening, as it happens.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!

Jack Pattern Behau (Ruf Dug rework)
Harmonious Thelonius The Grasshopper was the witness (Elmore Judd Rown Park remix)
B.Visible Survival
MOTSA ft. David Österle Colors
YAMAHA, Fatima To Do Two
2 Sweat Doctors Dynamic Audio
Rui Murka Amigos (Tiago remix)
Odion Iruoje Identify with your root
Third World Now that we found love
curtis blow THE BREAKS
First_Choice Love_Thang_Genius_of_Time
Admin Flute Loops
Steve Watson Born to Boogie


Connected (15-19)

mit Claudia Unterweger

FM4 Artist of the Week: Two Door Cinema Club
Die britische Band Two Door Cinema Club wurde vor fast zehn Jahren im nordirischen Bangor gegründet. Alex Trimble, Sam Halliday und Kevin Baird waren damals gerade frisch aus der Schule. Two Door Cinema Club wurden mit Indierock-trifft-auf- Electropop-Songs wie "Something Good Can Work", "I Can Talk" oder "Undercover Martyn" erfolgreich. Jetzt erscheint - nach einer Pause - das dritte Album der Band, es heißt "Gameshow" und ist mehr Future Funk als klassischer Indierock (Eva Umbauer).

Viennale: Interview mit August Diehl
In "Inglourious Basterds" den fiesen Deutschen für Tarantino aus dem Ärmel schütteln oder Hamlet am Burgtheater spielen, den Spagat zwischen Pop- und Hochkultur beherrscht Schauspieler August Diehl. Auf der Viennale ist er nun in "Diamant Noir", einem Thriller über dunkle Familiengeheimnisse zu sehen - Pia Reiser hat August Diehl zum Interview getroffen.

FM4 Draußen: Lawinenverschüttetensuche
Jeder, der im Winter abseits der gesicherten Pisten unterwegs ist, sollte zumindest seine Notfallausrüstung bestehend aus Schaufel, Sonde und Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS) mit dabei haben. Man sollte aber auch damit umgehen können. FM4 Draußen-Reporter Simon Welebil hat auf der Alpinmesse Innsbruck in einem Hackschnitzelfeld intensiv nach Signalen von Verschütteten gesucht und gibt seine Erkenntnisse weiter.

Halloween-Geschichte (Christoph Weiss)


Homebase (19-22)

mit Daniel Grabner

Im Porträt: Schmieds Puls
Das Trio Schmieds Puls spricht miteinander und blickt zurück: auf seine Anfänge und das letzte Jahr als FM4 Award GewinnerInnen. Ein intimes Gespräch, das nur von noch intimeren musikalischen Momenten unterbrochen wird: Schmieds Puls live im Wiener Funkhaus. Eine Stunde, in der Wort und Ton ganz den drei MusikerInnen gehören, gestaltet von Christian Pausch.

FM4 Artist of the Week: Two Door Cinema Club
Die britische Band Two Door Cinema Club wurde vor fast zehn Jahren im nordirischen Bangor gegründet. Alex Trimble, Sam Halliday und Kevin Baird waren damals gerade frisch aus der Schule. Two Door Cinema Club wurden mit Indierock-trifft-auf- Electropop-Songs wie "Something Good Can Work", "I Can Talk" oder "Undercover Martyn" erfolgreich. Jetzt erscheint - nach einer Pause - das dritte Album der Band, es heißt "Gameshow" und ist mehr Future Funk als klassischer Indierock (Eva Umbauer).

Musik: Jamie Lidell
Der britische Dancefloor-Innovator Jamie Lidell (Super Collider) lebt seit einigen Jahren in Nashville und ist von einem Jahr erstmals Papa geworden. Das hört man seinem neuen Album "Building A Beginning" auch an. Es ist eine Ode an das Leben in einem klassischen Soul-Setting geworden. Live kann man Jamie Lidell im Rahmen vom Ahoi Pop Festival in Linz diese Woche sehen (Christian Lehner)!

Termine | FM4 Universal


Heartbeat (22-00)

mit Robert Rotifer

Neulich besuchte Robert Rotifer den pensionierten Musikarbeiter Robert Wyatt zur ausführlichen Diskussion des Tagesordnungspunkts Allfälliges. Dabei kamen unter anderem sein vor ein, zwei Jahren ausgegrabenes Solomaterial aus dem Jahre '68 und die Zeiten des politischen Pop von Red Wedge zur Sprache. So lassen sich Abende erhellen und füllen.

Heartbeat, 31.10.2016

Artist Titel Label
Magana The World Doesn't Know Audio Antihero
Friedrich Sunlight Sommer Samstag Abend Tapete Records
John Howard Pigs n Pies Occultation
Polkov Closer Phonotron
Daniel Woolhouse Crazy Water 37Adventures
Ana Threat Cold Love Cut Surface
Martha Wainwright Window PIAS
Convertible Prettiest Blue Konkord
Robert Wyatt Old Europe Hannibal
Robert Wyatt Lisp Service Hannibal
The Great Divide Ibrahim The Interrupting Sheep
Charles Mingus Freedom Impulse!
Robert Wyatt At Last I Am Free Rough Trade
Ben Watt Some Things Don't Matter Cherry Red
Soft Machine Love Makes Sweet Music Polydor
The Kinks Yes Sir, No Sir Pye
Soft Machine Moon In June CBS
Lee Dorsey Working in a Coalmine
Lee Dorsey Get Out of My Life Woman
Robert Wyatt Free Will and Testament Hannibal
Robert Wyatt Blues in Bob Minor Hannibal
The Style Council Walls Come Tumbling Down Polydor


Fivas Ponyhof (00-01)

mit Fiva

Ferien auf dem Ponyhof: Für alle, denen der Alltag bis zum Hals steht oder das Dach auf den Kopf fällt.

The Arsonists Halloween
Broken Bells The Ghost Inside
Woodkid Ghostlights
Magnetic Man Box Of Ghosts
Ed Harcourt Still I Dream Of It
Moderat Ghostmother
Donna Summer Midnight Shift (Holy Ghost Remix)
Annie Lennox I Put A Spell On You
Jay-Z, Bon Iver, Rick Ross & Minaj Monster
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi Monster
Wir sind Helden Keine Angst Mehr
Mumford & Sons Ghosts That We Knew
Cee-Lo Green Scream


Sleepless (01-06)

with Robin Lee

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours. Less sleep, but a whole lot more of everything else.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.