Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Donnerstag, 1. 12. 2016"

30. 11. 2016 - 20:12

Donnerstag, 1. 12. 2016

WeltAidsTag | FM4 Intelligenzkalender #1 | User Generated Weihnachtskrippe | Sonic Control: Audio-Codes in Fernseh- und Radiowerbungen | Underworld: Blood Wars | This Human World Filmfestival | Kimyan Law | Gianna | SciFi-Filmreihe: "Triste Technik" | "Battlefield 1" | Zeds Dead | Tribe Vibes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Barbara Köppel

Wir suchen das Geräusch des Jahres, präsentieren Teil 1 unseres Intelligentkalenders und holen das Xylophon aus der Kiste und geben es Stuart in die Hand.


Update (10-12)

with Julie McCarthy

Close Up: Underworld: Blood Wars

Artist of the Week: Kimyan Law

Termine | Webtip


Reality Check (12-14)

with Steve Crilley

  • Populism

From Putin to Erdogan, from Duterte to Trump, Brexit and France’s Front National, populist movements are nothing new but they do seem to be enjoying something of a resurgence in 2016. But what is populism and why is it dangerous? We get the views of Jan-Werner Müller, Professor of Politics at Princeton University.

  • HIV/AIDS

Today is World AIDS Day and, 30 years after the HIV virus was identified, the illness remains a challenge – despite significant advances in treatment. We look at the World Health Organisation’s push to improve testing (especially self-testing) and look at how the fight against HIV/AIDS is developing in Africa.

  • OPEC

For the first time in 8 years, OPEC (the Organisation of Oil Exporting Countries) has reached an agreement to cut oil production in an attempt to boost prices. Negotiations have been long and difficult - pitting against each other as they did the interests of arch-rivals Saudi Arabia and Iran. However, the deal will only take effect if non-OPEC countries also agree to production cuts. Samuel Schubert from Vienna’s Webster University gives us his analysis.

  • This Human World

The This Human World Festival is dedicated to highlighting human rights issues faced by individuals and communities around the world and it opens in Vienna tonight. In today’s programme we speak to Avo Kaprealian, director of the opening film “Houses Without Doors” which looks at the life of an Armenian family in war-torn Aleppo.

  • Austrian Inclusion Prize 2016

The Austrian Inclusion Prize Österreichischer Inklusionspreis recognizes projects that enable the greater integration of mentally and physically challenged people in society. This year’s prizes were awarded last night and one of the winners was Salzburg Museum and its initiative to make exhibitions more accessible to people with language difficulties. We speak to curator and project leader, Nadja Al-Masri-Gutternig.

Subscribe to the Reality Check podcast and get the whole programme after the show, or check out fm4.orf.at/realitycheck

FM4 Unlimited (14-15)

with Functionist and Beware

The daily cross-genre, eclectic styles mixshow.
Available with immediate effect - the stream!


Connected (15-19)

mit Conny Lee

WeltAidsTag
Jeden Tag gibt es in Österreich 1-2 Menschen, bei denen HIV oder Aids diagnostiziert werden. In den 31 EU+EWR Staaten sind es rund 30.000 Neuinfektionen jedes Jahr, die gemeldet werden. Aber die Dunkelziffer ist noch viel höher. Viele Menschen leben jahrelang im Unwissen um Ihre Infektion. Durch die Erfolge der Kombinationstherapie, neue Medikamente und in der Langzeit-Behandlung von erkrankten Personen, sinkt das Risikobewusstsein und die Aufmerksamkeit beim Thema Aids. Zum Welt-Aids-Tag sprechen wir mit Geschäftsführer der Aids Hilfe Wien Philipp Dirnberger über die Situation im Kampf gegen Aids in Österreich und falsch verstandene Erwartungen in präventive Medikamente.

Sonic Control
Eigene Firmen verstecken in Fernseh- und Radiowerbung Audio-Codes mit so hohen Frequenzen, dass wir sie nicht wahrnehmen. Smartphones und Tablets können diese Codes jedoch hören und entziffern. Viele Apps erstellen heimlich Cookies und somit ein Userprofil von uns. Wie lange sehen wir Werbung an, wo tun wir das etc. "Google nearby" funktioniert zum Beispiel nach diesem Prinzip. Im Projekt „Sonic Control“ wollen Hacker sämtliche Codes finden und außerdem User informieren. Weiters wollen die Hacker User auch jammen, indem sie so laute Ultraschall-Musik erzeigen, dass die Mikrofone von Handy und Tablet die Signale nicht mehr versteht. (Sarah Kriesche)

This Human World Filmfestival | FM4 Draußen Update | Soundpark Act des Monats Dezember: Gianna | Artist of the Week: Kimyan Law


Homebase (19-22)

mit Alexandra Augustin

Filmreihe: "Triste Technik"
Abgesehen von Ausnahmestreifen wie dem eben angelaufenen Außenirdischen-Drama "Arrival" steht das zeitgenössische Science-Fiction-Kino für knallbunten Eskapismus und Weltraum-Action. Das war aber nicht immer so. Von den späten 60er Jahren bis zu den frühen 80ern spiegelten sich politische Krisen und soziale Bewegungen plakativ in Sci-Fi-Filmen. Viele inhaltlich pessimistische und visuell innovative Filme entstanden, die Geschichte schrieben. Das Filmmuseum zeigt in seiner Schau "Triste Technik: Science-Fiction und Melancholie, 1968-1983" einige der wichtigsten davon. Christian Fuchs erzählt mehr.

Game: "Battlefield 1"
Die renommierte First-Person-Shooter-Serie „Battlefield“ von EA lässt uns in seiner aktuellen Ausgabe in den Ersten Weltkrieg eintauchen. Das letzte wichtige Computerspiel zu diesem Thema war „Valiant Hearts“ aus dem Jahr 2014 – dem Jahrestag des Kriegsbeginns. „Valiant Hearts“ war ein ausgewiesenes Antikriegsspiel, ein Puzzle-Adventure im Comic-Look. Kann dieser Spagat bei einem Militainment-Shooter mit realistischer High-End-Grafik überhaupt funktionieren? Geschichte-Geek Roland Gratzer geht für FM4 dieser Frage nach und klopft „Battlefield 1“ auf historische Authentizität und spielerische Besonderheiten ab.

FM4 Universal | Termine | Zeds Dead


Tribe Vibes (22-00)

mit Trishes & DJ Phekt

Zwei Stunden Hip Hop in all seinen Facetten, Ausflüge in Richtung Funk, Reggae, Elektronik und Soul inklusive.

Run The Jewels Legend Has It
Emanon ft. Cashus King Come One Come All
Emanon Make It Over
Smoke DZA & Pete Rock ft. Wale Show Off
Smoke DZA & Pete Rock ft. Smoke DZA & Pete Rock Dusk 2 Dusk
Shamon Cassette & Japandrew ft. Thirstin Howl The 3rd Lucky Lo-Ser
Liquid & Maniac Supa Oda Ned
Sixtus Preiss ft. Koenig Everything Is Still The Same
Dexter Interview
Dexter ft. Audio88 & Yassin Dies Das
Ahzumjot, Juicy Gay, Dexter, Crack Ignaz & Genz I Bims Das
Dexter Everyday Like This
Dexter The Homer Flip
Dexter Beat Life (Only Life)
L'Orange & Mr. Lif There's An Art To Sleeping
Beastie Boys Paul Revere
T La Rock & Jazzy Jay It's Yours
Flume Heater
Moonchild The Truth (Jazzy Jeff & James Poyser Remix)
Bassrunner Reggae Corner
Kranium Something To Hold On To
Major Lazer ft. Protoje Christmas Trees
Mortimer Ganja Train
Rekall From Vienna To The World
Chi Ching Ching Rock di world
Konshens ft. Vybz Kartel & Sean Paul Power Move
Gappy Ranks Reggae Party
Popcaan Christmas Gift
Tarrus Riley Crime Free Christmas


Projekt X (00-01)

mit den Hauptprojektleitern Haipl und Knötzl

Projekt X ist eine relativ gute Sendung. Sicher nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste. Nicht nur im Stream, sondern auch als Podcast. Fast immer verlässlich.

Sleepless (01-06)

with JoeJoe Bailey

Keeping you company (and awake!) through the wonderful wee hours.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.