Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Samstag, 31. 12. 2016 Silvester"

30. 12. 2016 - 16:50

Samstag, 31. 12. 2016 Silvester

FM4 Jahrescharts - die Top 100 von 2016 | Die letzte Show - Silvester mit FM4 | Partytipps aus der FM4 Redaktion | PauT spielt Live-Coverversionen | Zurecht vergessene Silvestertraditionen | 2016 du kannst dich verpissen, es wird dich keiner vermissen | Sleepless Mixes

Morning Show (06-10)

with Stuart Freeman and Alexandra Augustin

Wir feiern Silvester schon um 6 Uhr in der Früh! Und machen´s wie die Argentinier und zerschnippeln alle unsere Dokumente und werfen sie aus dem Fenster. Außerdem verbrennen wie kleine Figuren, die aussehen wie Trump und andere Präsidenten, denn so feiert man Silvester in Panama. 2016 is over, baby!


FM4 Jahrescharts (10-13) Teil 1

with Julie McCarthy

Wir starten den 9stündigen Chartsmarathon: Die 100 besten Songs des Jahres 2016, ausgewählt von der FM4 Musikredaktion und präsentiert von Julie McCarthy.


FM4 Jahrescharts (13-16) Teil 2

mit Claudia Czesch

Charts-Zeit ist Superlativ-Zeit! Es geht weiter mit der 9stündigen Spezial-Sendung und den Top 100 Songs von 2016. Jene, die am öftesten im Radio zu hören waren, solche die am beliebtesten bei den Hörer_innen waren. Coverversionen, Kollaborationen, Remixe. Präsentiert von Claudia Czesch.


FM4 Jahrescharts (16-19) Teil 3

mit Susi Ondrusova

Endspurt bei den FM4 Jahrescharts. Wer landet auf den vordersten Plätzen? Welcher Song wird die Nummer 1 des Jahres? Fingernägelkauen, mitzittern und Susi Ondrusova zuhören bei den Top 100 Songs von 2016.


Die letzte Show (19-02)

mit Conny Lee, Gerlinde Lang, Daniel Grabner und Alex Wagner

Die letzte Show - Silvester mit FM4

2016, was warst du nicht für ein Oarsch-Jahr? Furchtbare Anschläge, der Rechtsruck in der Politik und Bowie, Cohen, Prince sind gestorben. 2016, du kannst dich verpissen, es wird dich keiner vermissen.

Die letzte Show #dieletzteshow

FM4 / Alex Wagner

Zum Jahresabschluss wollen wir deshalb feiern - dass wir es arschknapp ins neue Jahr geschafft haben. Conny Lee, Gerlinde Lang, Daniel Grabner und Alex Wagner präsentieren Die letzte Show – Silvester mit FM4, live von 19 bis 02 Uhr im Radio, auf Social Media und auf fm4.orf.at.

Wir spielen die beste Musik, sprechen über zurecht vergessene Silvestertraditionen, reden mit MusikerInnen, warum 2017 nur besser werden kann, und geben dir Partytipps, sollte deine Feier nicht so richtig in Fahrt kommen. Und PauT schaut live im Studio vorbei und erfüllt Songwünsche.

Ihr könnt unter #dieletzteshow Fotos von eurer Silvesterparty schicken und im Netz darüber abstimmen, welcher Song der erste sein soll, den FM4 im neuen Jahr nach der Pummerin und dem Donauwalzer spielt. Und Projekt X - die liebgewordene Silvestertradition - ist auch mit von der Partie.


Willkommen im neuen Jahr. Die FM4 Hosts begleiten euch durch die Nacht mit ihren Silvester-Mixes. Super Musik, da kann 2017 nur gut beginnen.

Swound Sound #1031 (0600-0700)

Artist Titel Label
Justice Safe And Sound Ed Banger
Bob Moses Tearing Me Up (A-Trak rx) Domino
Ninetoes vs. Fatboy Slim Finder (Hope) Spinnin’ Deep
Aeroplane & Purple Disco Machine Sambal Spinnin' Deep
Jamie XX & Romy Loud Places (Mantu & Dayne S Edit)
Cassius Action (Dub In Lagos rx) Interscope
Chilly Gonzales You Can Dance (Der Wanderer Loves Disco Edit)
Sheila E A Love Bizarre (Massimo Voci Re-Edit)
Ron Basejam ft. Vern Time Futureboogie
Bufi Mañana (Moullinex rx) Sicario Music
Superlover Steam (Purple Disco Machine & Nhan Solo rework) Mother
Kraak & Smaak Mountain Top Spinnin’ Deep
Joyce Muniz Back In The Days ft. Bam Exploited

Petko Turner – World Wide Nights 202 (0700-0800)

Steve Wonder Superstition
Gil Scott Heron B Movie
Marcos Valle Estrelar
Rare Cuts Concrete Jungle
Aaliyah Try Again
Marlena Shaw Woman Of The Ghetto
Fela Kuti Feat. Eric B Rakim Mulato Got Soul
Steve Miller Band Serenade
Nese Karabo¨cek Yali Yali
Unknown White Label
Ian Pooley What's Your Number
Massive Attack Finished Sympathy


Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.