Standort: fm4.ORF.at / Unterseite "Radio" / Meldung: "Sonntag, 5. 2. 2017"

4. 2. 2017 - 15:56

Sonntag, 5. 2. 2017

A Little Soul | Air+Style Festival | Garish - "Komm schwarzer Kater" | Protestsongcontest | Dragon Quest VIII | FM4 Gästezimmer: Tegan & Sara | Science Busters | World Wide Show | Im Sumpf | Graue Lagune | FM4 Soundparknacht

Morning Show (06-10)

with John Megill

Sunday aufstehen müssen sucks. Aber nicht, wenn John Megill am Mikro ist!


Sunny Side Up (10-13)

with Chris Cummins

A three hour music show that includes hourly news bulletins, a little sunshine, a little rain, sometimes some sad stories, sometimes some terrible jokes, sometimes just music, awesome jingles and a little Soul.

A Little Soul

Ennio Morricone (1981) (live in concert, 8.2. Stadthalle Wien) Bianco, Rosso & Verdone
Minnie Riperton feat. José Feliciano (1979) Light My Fire
Toto feat. Cheryl Lynn (1978) Georgy Porgy
The Blackbyrds (1976) Time Is Movin'
Barry White (1975) Heavenly, That's What You Are to Me
Lady Zu (1979) A Noite Vai Chegar


Connected (13-17)

mit Andreas Gstettner-Brugger

Game: Dragon Quest VIII
Über die Jahre hinweg hat sich der Nintendo 3DS in eine kleine Rollenspielmaschine verwandelt. Vor kurzem ist der PS2-Klassiker „Dragon Quest VIII“ in neuer Form für das langlebige Nintendo-Handheld erschienen. Unter Fans der Serie gilt der achte Teil von „Dragon Quest“ als bestes Spiel der Reihe: ein großes Abenteuer, eine lange Geschichte und eine riesige Welt gibt es in diesem japanischen Rollenspiel (JRPG) zu entdecken. Ob sich der Klassiker aber mehr als zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung mit modernen Rollenspielen messen kann, das berichtet Ali Cem Deniz in FM4 Connected und auf fm4.ORF.at

FM4 Draußen: Air+Style Festival
Der Air+Style Contest in Innsbruck, eine der traditionsreichsten Snowboardveranstaltungen der Welt, stockt heuer gewaltig auf, zum Air+Style Festival. Erstmals in der über 20-jährigen Geschichte des Air+Style werden zusätzlich zu den 30 besten Snowboardern der Welt auch acht Snowboarderinnen über die große Big Air Schanze in der Innsbrucker Olympiaworld springen. So viel Snowboard-Action verlangt nicht nur nach zwei Tagen Contest, sondern auch nach zwei Tagen Konzerten, u.a. mit Bilderbuch, Biffy Clyro oder den Beginnern.

Listening Session: Garish - "Komm schwarzer Kater"
Loops, getuntes Piano, abgestoppt dahinwetzende Gitarren und ein tiefer, entspannter Gesang. Garish präsentieren auf ihrem siebenten Studioalbum sich von einer ganz neuen Seite. Die Songs sind clever ausproduzierte und gleichzeitig sehr reduzierte Stücke, bei denen jeder Ton und jedes Wort sitzt. Sänger und Texter Thomas Jarmer betrachtet das Innere des modernen Menschen das vom Äußeren geformt wird. Geliebter Zeitstress, verführerische Führer und ungebremste Fiederträume mischen sich mit der inneren Reflexion über die Welt in der wir leben. Das ganze passt perfekt zu dem erstmals von Stefan Deisenberger produzierten Sound, der eine große Pendelbewegung von distanzierter Kühle zu herzerwärmenden Harmonien vollzieht. Ein meisterhaftes Werk.

FM4 Gästezimmer: Tegan & Sara
Sie sind einer der erfolgreichsten musikalischen Kanada-Exporte der letzte 15 Jahre. Die Zwillingsschwestern Tegan und Sara Quin sind nicht nur exponierte AktivistInnen für die Rechte der LGBTQ Community, sie sind auch trotz ihres Erfolges immer noch begeisterte Fans von neuer Musik, egal ob HipHop, Dance, Indie Rock oder Punk. Vor ihrem Wien-Auftritt haben sie Boris Jordan eine der interessanteren Gästezimmer-Playlists der letzten Zeit diktiert.

Kodie Shane Sad (ft. Lil Yachty)
Solange Cranes in the Sky
Sohn hard Liquor
No name Bye Baby
Bleached can you Deal?
Muna i know a place
Cass McCombs bum bum bum
White Lung hungry
KT Tunstall hard Girls
Blood Orange Augustine

Protestsongcontest | Science Busters


Worldwide (17-19)

with Gilles Peterson

Die wöchentliche Radioshow wird nicht nur auf FM4 sondern unter anderem auch in Neuseeland, Tokyo, Paris und Istanbul ausgestrahlt.

Atomic Bomb Band feat. Charles Lloyd Poor Boy (William Onyeabor Cover) (Unreleased)
Atomic Bomb Band feat. Jamie Lidell Love Me Now (William Onyeabor Cover) (Unreleased)
Mor Thiam Ayo Ayo Nene (Blessing For The New Born Baby) (Rite Record Productions)
Clap! Clap! Ode To The Pleiades (Black Acre)
Amberoom Machine (Ovum Recordings)
Fatou Seidi Ghali Migrid Noulhawan (Sahel Sounds)
Clap! Clap! Oriens Oriri (Black Acre)
Light Travellers Respect Gqomu (White Label)
Moresounds Warriah (Astrophonica)
Kiki Hitomi Yellow Story (Jahtari)
Mitch & Mitch & Kassin O Anestesista (Unreleased)
Mark de Clive-Lowe Swahiliand (for Ahmad Jamal) (Mashibeats/Ropeadope)
Chassol Ultratheka No.1, Pt. 1 (Tricatel)
Gilles "In India" Mix
Stanley Myers Shazam! (Warner Bros. Records)
Dewan Motihar Trio, Irene Schweizer Trio, Manfred Schoof & Barney Wilen Yaad (SABA)
Sarathy Korwar Bhajan (Ninja Tune/The Steve Reid Foundation)
Amancio D’Silva A Street In Bombay (Qbico) /
Lasse Fernlof & His Orchestra The Chameleon (RCA Victor)
Pandit Pran Nath Raaga Bhoopali (Transatlantic Records)
Guy Warren Of Ghana Africa Speaks, India Answers (Columbia)
Baligh Hamdi & Magid Khan Gazairiia (Playa Sound)
Tamm Ha Tamm Route Des Indes (White Label)
Blue Marvin Orchestra Kamasutra (International Joker Production)
Alka Yagnik & Ila Arun & Laxmikant Pyarelal Choli Ke Peeche (Unknown)
Dayme Arocena Not Gonna Be Forever (Brownswood Recordings)
Thundercat feat. Michael McDonald & Kenny Loggins Show You The Way (Brainfeeder)
Ronald Bruner Jr. feat. Mac Miller & Danielle Withers Sensation (World Galaxy/Alpha Pup)
79.5 Boy Don’t Be Afraid (Self-Released)


Zimmerservice (19-21)

mit Martin Pieper


Im Sumpf (21-23)

mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Sonntagabend könnte die richtige Zeit sein, um im Morast nach Perlen zu tauchen.

Odds & Ends When A Flower Is Born From Chaos
Cuddle Magic Round And Round
Cuddle Magic Trojan Horse
Phosphorescent Dead Heart
Phosphorescent Cocaine Lights
Phosphorescent Last of the Hand-Me-Downs
Emika Total
Angel Olsen Fly On Your Wall
Noveller Deep Shelter
Herva Solar Xub
Noveller A pink sunset for no one
DJ LAG Ghost on the loose
Noveller Lone Victory Tonight
DJ LAG 16th Step
Noveller Trails and Trials
DJ LAG Ice Drop
Noveller Emergence
DJ LAG
Herva Dedicated (feat. Mar G)
Heide Ein kleines Wadlvöglein (Gudrun Gut Vogelremix)


Graue Lagune (23-00)

mit Fritz Ostermayer

Minimalistische Elegien, orchestrale Wucht und elektronische Pein - in der Grauen Lagune lässt es sich leidenschaftlich leiden.

Irma Vep It Runs Slow
Irma Vep Disappointment
Irma Vep The Moanin Song
Irma Vep She Makes Me Wear A Saddle
Irma Vep I Want to Be Degraded
Irma Vep You Know I've Been Ill
Irma Vep Burning A Bed
Irma Vep A Woman's Work Is Never Done
Irma Vep To Repel Ghosts
Irma Vep One Eye On Everything
Irma Vep Recluse Man
Irma Vep Still Sorry
Irma Vep No Handshake Blues


Liquid Radio (00-01)

Slow Porn presente Prise de Vue 1 - in the Mix

Das Plattenlabel My Favorite Robot aus Kanada hat eine neue Mix-Compilation am Start. Zusammengestellt wurde der Mix vom französischen DJ/Produktions-Duo Slow Porn.

Amevicious Lost In Love My Favorite Robot Records
Daroc Embrasure
Richard Norris Hotel LAmour
Catcat Poison
Rodion Allemande
Aswefall La Chemin
Beige Imperfect Launch
Slow Porn Silver And Lust
Vosper Spacelips
Superstudio Fantasia
Queen Charles Sucking With


Soundpark (01-06)

mit Stefan Trischler

Interviews mit Manu Delago, Roman Rauch & Moony Me sowie unserem neuen Act des Monats Fox Shadows stehen ebenso auf dem Programm wie Live-Mitschnitte vom FM4 Geburtstagsfest und die FM4 Schnitzelbeats, in denen es diesmal um den Minmal Wave der Achtziger Jahre geht.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.