A.Geh

Ein Rapper aus Wien, dem man seine Herkunft beim Hören anmerkt - Mundart-Style. Nach "Wirklich" und "Es ist wichtig" gibt's hier jetzt eine brandneue Hörprobe zu erklicken.
Samma Uns Ehrlich

A.Geh über sich

A.Geh (der Name kommt von den Initialen des Rappers) begann 1992 zu rappen, damals - wie die meisten zu dieser Zeit - noch auf Englisch. Später gründete er gemeinsam mit Stezz, Narcotic und den DJs Magic Loop und Superfly die "Illianz of Lykx", deren Spezialität Texte in Wiener Mundart waren. Die Crew brachte drei Demo-CDs heraus: "Oh Wien nur du allein", "M.Z.E.H (Mir zrind es Hirn)", sowie "Auf da Nuddelsuppen dahergschwumman". Wegen persönlichen Differenzen löste sich die Formation im Jahr 2000 auf, was A.Geh aber nicht daran hinderte, seinen Weg zu gehen. Gemeinsam mit Produzent GP und DJ Superfly feilt er seitdem am Klang und rappt sowohl Wienerisch als auch Hochdeutsch. Letzteres konnte man schon auf der letzten BoomBap-Compilation hören, hier gibt's den "eisernen Dialektla".

Facts:

aus Wien | *1992
A.Geh

Kontakt:

ron@iweb.at

A.Geh empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
eulenmann | vor 2113 Tagen, 8 Stunden, 23 Minuten
geiler scheis!  
%E4l%E4ktronix | vor 3362 Tagen, 1 Stunde, 36 Minuten
i geh a
seavas!  
magicloop | vor 3761 Tagen, 1 Stunde, 45 Minuten
ray-speck-t!
eigentlich...bin i jo kan gänstah...

grüsse aus wien 5!  
bombe | vor 4073 Tagen, 18 Stunden, 34 Minuten
schee
schee, des taugt ma, offenbar net einekippt auf die so typischen obezarer und so weiter sachen, de wos im guten alten hippi hoppi so grassieren, respekt für sowas und scheiss auf den idiotischen wapplerten Teil der Hop-Hippis.  
cosmohh | vor 4094 Tagen, 6 Stunden, 53 Minuten
sehr geile nummer. schöner groove, feine raps. was will man mehr :)  
stuz | vor 4100 Tagen, 22 Stunden, 15 Minuten
Des geht!!
Bastlt söwa aun mundort rap tracks, und find des a om leiwaundstn in Österreich!DES SAN MIR!!Weida so!!  
emmkali | vor 4504 Tagen, 3 Stunden, 53 Minuten
M-kaligrphie
ga net fad - normal is ma ja fo Wien nur Hochdeutschs Zeig g`wohnt
weida so... MKS  
estefano | vor 4765 Tagen, 22 Stunden, 57 Minuten
A.Geh!!!
nix geht über a.geh! real vienna rap shit!
pce, este (E.T. Eloquent Techniques)  
807slothssound | vor 4816 Tagen, 23 Stunden, 11 Minuten
feiner kram
lob für deine tracks, stehe unglaublich auf diesen dialekt-kram. warte schon sehnsüchtigauf das album . . . . hoffe es findet seinen postweg ;)
grüße nach wien  
viceversa | vor 4846 Tagen, 15 Stunden, 51 Minuten
..
yeah.. gfallt ma sehr gut, wiest da rumrappst!  
lessygo | vor 5327 Tagen, 21 Stunden, 18 Minuten
@geklont
Sehr feine Sache!
Respekt... Mario  
schauabaua1 | vor 5348 Tagen, 5 Stunden, 28 Minuten
übersteuert
der beat ist ziemlich übersteuert und ich als nichthiphopper kenn das sample beim refrain. "wirklich?" war auch von den raps viel besser.