¡ahora mismo!

Zwei Songs einer fünfköpfigen Band aus Klosterneuburg, die gerne ihren Stil als Funk-Rock bezeichnet.
The Stampede
2011, am sand

¡ahora mismo! über sich

¡ahora mismo! entstand Anfang 2007 aus Jam-Sessions.
Der Band geht es darum, Spass bei dem zu haben, was sie tut und den Funken aufs Publikum überspringen zu lassen. Der Spielspaß darf dabei nicht zu kurz kommen. Straighte Rockmusik, pure Lebensfreude, manchmal auch nachdenklich, immer authentisch. Music from the heart! Hier und Jetzt: ¡ahora mismo!

Neueste Nachricht von ¡ahora mismo!:

ahoramismo | 16.Dez.2011
2 neue Songs von ¡ahora mismo!:
Veröffentlicht 2011 auf dem Album "am sand".
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Klosterneuburg | *2007
uli (voc/guit)
matthias (guit/voc)
karli (b)
gerry (tr)
christian (dr)

Kontakt:

kontakt@ahora-mismo.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
twelveseventy | vor 3276 Tagen, 11 Stunden, 30 Minuten
recht hatta.
net gut gmischt.. aber die musik hat was definitiv  
viennasound | vor 3854 Tagen, 16 Stunden, 29 Minuten
Jetzt erst recht kommts mir spanisch vor
Schön zu hören ist der Spaß beim Spielen. Die Musiker sind gut eingespielt aufeinander. Ist sicher live sehr spaßig.
Leider ist der Mix schlecht. Man hört zwar schön alle Instrumente, aber es fehlt der Sound. Die Schiebepotis am Mixer hochziehen bis man das Instrument halt hört ist zu wenig. Euch fehlt ein Producer (oder einer von euch), der das vorhandene Potenzial ausschöpft und ausfeilt. Jahora mismo!
ViennaCC