AQUARIAN AGE

Diese dreiköpfige oberösterreichische Soul/Funk-Band meldet sich jetzt mit dem Stück "Run" zurück.
Run
Netzusammenarbeit mit YJ2, Track 1 der CD "Songs Of Birds" (2005).

AQUARIAN AGE über sich

Alternative chillosophy pop funk in Reinkultur! Pures Alles! Musiker, die ihr Instrument spielen können und das gerne tun. Live und im Studio! Gern mit Gästen! Gern internetkollaborierend! We need you to use your brain and enjoy yourself!

Neueste Nachricht von AQUARIAN AGE:

symphonyofheat | 29.Nov.2011
Neues Video zu "Run":
http://youtu.be/2yXEdVwACF4
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus OÖ | *1995
Christian
Moarly
Robert

Kontakt:

at_aquarianage@aquarianage.at

AQUARIAN AGE empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
autofilter | vor 2456 Tagen, 12 Stunden, 30 Minuten
entspannt funky mit hörbarer spielfreude. mit dem text kann ich nicht viel anfangen - der gesang ist auch nicht so ganz meins. dafür gefallen mir die highhat-spielereien und der mix im allgemeinen.
lg S. aka drumpunk  
symphonyofheat | vor 2444 Tagen, 22 Stunden
wir danken fürs zuhören!  
fringsn | vor 3493 Tagen, 1 Stunde, 26 Minuten
Für meinen Geschmack ein wenig zu brav und glatt, mit Ausnahme des Perfect Day Remixes, da funkt der Bass schon sehr fein!

gruß,
wolf von fringsn  
mastermind68 | vor 3493 Tagen, 23 Stunden, 15 Minuten
funk ist jetzt nicht so meins, nice ist dank gitarrenpop für mich aber recht nice. und von wegen auftragswerk für film und nicht wissen ob gute idee: da geht´s euch wohl wie den guten alten simple minds, gott hab sie seelig: die hat ihr megahit "don´t you", eben auch ein auftragswerk für einen film, das sie, wenn ich mich recht erinner noch nichtmal selbst komponiert hatten, auch eine ewigkeit lang verfolgt. ihre anderen "hits" haben DEN bekanntheitsgrad wohl samt und sonders nie wirklich erreicht...  
symphonyofheat | vor 3493 Tagen, 22 Stunden, 1 Minute
Danke, freut mich, dass dir der song gefällt.
Ich mach ja gelegentlich sonst auch "Filmmusik", nur veröffentliche ich sie nicht separat. Der Song hat sich aber, weil Seb sich nach Hören eines Demos für eine (net-)Zusammenarbeit ausgesprochen hat, als eigenständiger Release angeboten. Ich fürcht mich jetzt ehrlich nicht so sehr, dass das ein "hit" werden könnte, aber wenn doch, naja, ich hab ihn wenigstens selbst geschrieben ;-)  
mastermind68 | vor 3492 Tagen, 21 Stunden, 54 Minuten
"...hab ihn wenigstens selbst geschrieben.."
das heisst, du has beim in den popo gepimpert werden zumindest dein hemdchen anlassen dürfen ;-)))  
symphonyofheat | vor 3492 Tagen, 15 Stunden, 51 Minuten
na, jetzt übertreibst aber schon mächtig!  
crashandburn | vor 3494 Tagen, 16 Stunden, 5 Minuten
ende des jahres?
kommt Ende des Jahres raus, wenn alles nach Plan läuft, sollte man sagen, oder?

*g*

still ... we think that's right ...  
symphonyofheat | vor 3494 Tagen, 14 Stunden, 59 Minuten
naja, bei idependent filmern weiss man nie. da kann viel passieren, ...das geld geht aus, eine künstlerische schaffenskrise, eine neue freundin...

oh, verdammt!  
crashandburn | vor 3382 Tagen, 12 Stunden, 51 Minuten
eine neue Freundin
Tja, was soll ich da jetzt drauf sagen?

hehe.  
viennasound | vor 4053 Tagen, 20 Stunden, 22 Minuten
Zitronenregen
Paßt zu Aquarian Age, darüber hab ich mich ja schon ausgelassen. Handwerklich tiptop, doch mehr als nur gute Musiker: mit Persönlichkeit und eigenem Flair. Besonders die verzagte 2.Stimme bei der ersten Strophe kommt gut. Jazzrock mit deutschen Texten.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
symphonyofheat | vor 4052 Tagen, 21 Stunden, 59 Minuten
gruss und dank nach wien!  
microtonner | vor 4056 Tagen, 5 Stunden, 43 Minuten
nicht wirklich meine musik, aber hut ab vor der qualität.
leider ist nichts mehr los im soundpark, ich hoffe der song kommt trotzdem an die fans.

lg. paul  
symphonyofheat | vor 4052 Tagen, 22 Stunden
danke fürs reinhören. ja, hoffentlich tut sich hier bald wieder mehr...  
viennasound | vor 4165 Tagen, 2 Stunden, 54 Minuten
Freigeistige Luftzeichen
Hypnotized ist eine schöne Ballade, untypisch für euch (hab eure HP besucht). Doch stimmt das wirklich? Ihr schreibt, daß ihr verschiedene Stilrichtungen bespielen wollt. Außerdem soll im Wassermannzeitalter Individualismus und Freidenkertum (ist ja ein Luftzeichen) ausgeprägt sein und so paßt der Bandname sehr gut.
Vom Stil her (bes. Gesang) erinnert der Song an den Tramper hier im Soundpark. Gefühlvoll gespielt.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
symphonyofheat | vor 4164 Tagen, 16 Stunden, 42 Minuten
Grüsse nach Wien
Vielen Dank fürs reinhören, die Recherche auf unserer HP und deine Kritik! Freut mich sehr, zumal ich schon Zweifel hatte, ob sich eine Ballade hier überhaupt jemand anhört?! Jetzt würde mich natürlich interessieren: Was wäre denn typisch für uns? (auch wenn du das ja quasi gleich [sehr passend wie ich finde] beantwortet hast, aber da war offensichtlich ein erster Gedanke...)

Chris

(Tramper kenn ich noch nicht, werd ich mir natürlich anhören)  
viennasound | vor 4164 Tagen, 2 Stunden, 4 Minuten
Was mir auffällt ist die positive Grundstimmung in den Texten bei Zeilen wie "The ladder is never too high" oder "This is for sure a perfect day!". Selbst in "Run" oder am Berg der Narren kommt das Konstruktive raus.
Die Fotos zeigen lächelnde Bandmitglieder ohne knallig extravagantem Outfit, sondern sympathische Leute von nebenan. Und so klingt auch die Musik, unaufdringlich, sanftmütig und freundlich.
Ich denke, diese Richtung paßt ganz gut zu euch, das solltet ihr verstärken. Die Botschaft könnte sein: positiv denken, Liebe, Glück, Zufriedenheit, aufbauende Gedanken, konstruktiv vorwärts, eigene Wege gehen, Selbstverwirklichung, Unterdrückung&Versklavung (ich denk an den Narrenberg-Text) abblocken, usw.

Selbst das Nachfragen, was ich über euch denke, zeigt eine Affinität zum Positivismus.
ViennaCC
P.S. Tramper ist ein netter Typ, hat Musik studiert  
symphonyofheat | vor 4158 Tagen, 21 Stunden, 15 Minuten
Nochmal vielen Dank für die ausgiebige Beschäftigung mit unserer Musik!!!
Mit "positiv denken, Liebe, Glück, Zufriedenheit, aufbauende Gedanken, konstruktiv vorwärts, eigene Wege gehen, Selbstverwirklichung, Unterdrückung&Versklavung abblocken, usw." liegst du wahrscheinlich nicht so falsch. Allerdings erfordert "die positive Grundstimmung in den Texten bei Zeilen wie "The ladder is never too high" oder "This is for sure a perfect day!" " meinerseits die Bitte, dass du dir vielleicht das Video zu "Perfect Day" anschaust. Gerade nämlich in den von dir gebrachten Beispielen ist die "positive Grundstimmung" eher ironisch gemeint!

Outfit? Tja....auf sowas schau ich nicht bei einer Band (außer es ist unübersehbar schrill!). Ist mir immer ein Rätsel gewesen, warum manche Leute dem einen so grossen Stellenwert geben. Irgendwie so ein "Muss", dem ich mich nicht anschliessen möchte. Oder: Die Haarpracht unseres Bassisten ist stylisch genug, haha.  
microtonner | vor 4353 Tagen, 5 Stunden, 2 Minuten
hallo leute!
bin über euer posting hier reingestolpert, sehr professionell euer sound. ich spiele bass, scheine aber irgendwie eine weniger ausgefeilte technik als euer "moarly" zu haben :-)

grüsse  
ento | vor 4384 Tagen, 13 Stunden, 10 Minuten
jo der kann was! mit bass  
monophoniq | vor 4384 Tagen, 22 Stunden, 59 Minuten
@down to the top
Da hat aber jemand seine Instrumente ganz schön im Griff. Vor allem euer Bassist ist weltklasse, wenn ich dass so sagen darf.

- monophoniq -  
symphonyofheat | vor 4384 Tagen, 2 Stunden, 15 Minuten
Man darf. Vielen Dank!!!  
ento | vor 4388 Tagen, 16 Stunden, 1 Minute
something new´?

leider is mein akg beschädicht...

kommt zeit, kommt ohr!  
symphonyofheat | vor 4461 Tagen, 17 Stunden
Perfect Day
So, jetzt ist unsere Version auch online!  
spielmann | vor 4490 Tagen, 5 Stunden, 55 Minuten
schön und leicht zu hören!
ein bisserl gar leicht mitunter ; )

manchmal würd mir (persönlich) auch ein nicht verzerrter gitarren sound besser zu gehör stehen, als der zerr sound.. ansonsten sehr locker flockiggemischt und auch am kopfhörer gut zu hören.

der bass sound gefällt und spielt fröhlich vor sich hin. nur die drums könnten ein bisserl mehr kraft vertragen find ich.

wo gibts das nicht remixte stück : ) ?  
symphonyofheat | vor 4489 Tagen, 23 Stunden, 56 Minuten
Derzeit gibts unsere version "nur" auf unserer Homepage (www.aquarianage.at) und auf unserer Artistlaunch -Seite. Ich habe aber vor, auch diese Version in den soundpark zu stellen, muss mich aber leider immer wieder neu dazu motivieren, da mir hier ein wenig die Rückmeldung fehlt, sowohl von Hörer-, als auch vorallem von FM4 -Seite. Wenn ich z.B. bei AL einen neuen Song reinstelle, habe ich innerhalb weniger Stunden mindestens 20 reviews und einige Tage später ein feature der Seite und immer öfter eine Vorstellung des Songs in diversen Radioshows....hier ist das leider nicht so, und bei allem Verständnis für die Situation der soundpark/FM4/Musikredaktions-Menschen, ich würde mir einfach mehr wünschen. Aber wie gesagt,....ich werde den song wohl dennoch hier mal reinstellen.

Danke fürs anhören Herr Spielmann!!! Freut mich sehr!  
spielmann | vor 4489 Tagen, 14 Stunden, 36 Minuten
AL?

ps: aber immer gern doch!
ps2: grüsse an göz falls er mal an euch vorbei latscht : )  
symphonyofheat | vor 4489 Tagen, 3 Stunden, 37 Minuten
Artistlaunch (AL).

PS2: Göz? Ich steh da jetzt etwas auf der Leitung.  
spielmann | vor 4488 Tagen, 19 Stunden, 13 Minuten
jener welcher bassist von böff der einen bass des M. geniesst  
symphonyofheat | vor 4488 Tagen, 18 Stunden, 6 Minuten
ahhh! (Sorry, ich hab ein kleines problemchen mit Namen!)

Nun, hast du schon Vergleiche zwischen den Versionen gezogen?  
ento | vor 4502 Tagen, 21 Stunden, 41 Minuten
oho.. soundcheck erfolgt zugleich  
symphonyofheat | vor 4501 Tagen, 19 Stunden, 31 Minuten
zugleich? oder sogleich? wenn letzteres, was hat er ergeben?  
synd | vor 4561 Tagen, 5 Minuten
hi again! danke für die aufschlussreiche antwort. kula shaker is ne band, die euch vielleicht gefallen könnte, ich habe bei euren songs an kula shaker und ihr album "peasants, pigs and astronauts" gedacht..lg synd  
ältere Kommentare