Atlantic

Vier Wiener schreiben Songs mit Madchester-Schlagseite.
The Chill
Prog Rock Track

Atlantic über sich

Zitat: "Wir befinden uns derzeit in einer Aufwärtsbewegung. Was die Anzahl der tropischen Atlantik-Stürme insgesamt betrifft, kommen die Forscher auf einen Wert, der etwa doppelt so hoch ist wie ein Jahrhundert zuvor. Das Fusion Projekt 'Atlantic' versteht sich als Brücke zwischen den Kontinenten einer musikalischen Aufbruchstimmung, die in der britischen Musik der späten 1980er und frühen 1990er vorherrschend war, dem Madchester und Psychedelica. Wir befinden uns sozusagen vor der Versumpfung in den Britpop und versuchen das Schiff vom Kurs abzubringen."

Neueste Nachricht von Atlantic:

atlantic | 28.Jän.2008
Das Schiff driftet in kühlere Gewässer mit "The Chill" und feuert Leuchtraketen in den Himmel.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2005

Kontakt:

sturgisss@hotmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mastermind68 | vor 3794 Tagen, 4 Stunden, 4 Minuten
ansich recht saubere musik, der gesang ist bei "chill" aber hart an der grenze zum brauchbaren. und vienna, die musik der glitzerhosen - und sexpistolsära hat meiner erinnerung nach schon noch mal ´nen anderen drive!  
atlantic | vor 3792 Tagen, 16 Stunden, 34 Minuten
du hast nicht ganz unrecht, ich hätte den gesang ehrlich gesagt noch schräger gewollt, wir haben uns bei den aufnahmen dann für einen mittelweg entschieden...aber kein problem, nächstes mal werden wir wieder schön singen :-)  
mosesw | vor 3794 Tagen, 13 Stunden, 36 Minuten
amaaaaazing
megageiler song -the chill-, am ende des tracks glaubt man die erde bricht auseinander  
viennasound | vor 3807 Tagen, 9 Stunden, 36 Minuten
Out Of Love
herrlicher Retro-Pop für gute Laune. Bisserl GrandmasterFlash, bisserl Cool&Gang, bisserl CaptainSensible und so. Schon lange keinen Vocoder mehr gehört. Fehlt nur noch der Glitzeranzug und ein SexPistols-Button.
ViennaCC  
sammyjenkins | vor 3807 Tagen, 21 Stunden, 47 Minuten
ha!
geniaaaaal!  
viennasound | vor 3884 Tagen, 4 Stunden, 28 Minuten
Head In The Sky
Was mit Aufbruch und Atlantikbrücke gemeint sein soll hab ich nicht kapert. Klingt durch die Instrumentierung vielleicht nach Britpop, aber die Gitarreneffekte und eingespielten Samples und 808-Drums weisen tatsächlich in Richtung Syd Barret. Mir gefällt das vor allem, weil es eigenständig ist.
ViennaCC