At Loss For Words

Ein autodidaktischer Pianist und Hobby-Komponist aus Wien präsentiert hier seine instrumentalen "Fingerübungen". Update!
Untitled #28 (Synthax)
New year, different approach...

At Loss For Words über sich

Geboren und aufgwachsen in Wien / Autodidakt, Freizeit-Poet & Hobby-Komponist / hat sich nach vielen Anläufen im Sommer 2010 endlich dazu aufgerafft, seine kleinen Fingerübungen unter dem Namen "At Loss For Words" zu veröffentlichen / Instrumental-Loops, die allesamt Teil des stetig wachsenden 'The Untitled Project' sind.

Neueste Nachricht von At Loss For Words:

rogersandega | 12.Mai.2011
Even more sounds and remixes to be found via:

http://soundcloud.com/at-loss-for-words
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2010
Roger Sandega

Kontakt:

rogsan@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.