Attwenger

Eine österreichische Ausnahmeband mit langer Geschichte. Akkordeon, Schlagzeug und Dialekt-Gesang zeichnet das Linzer Duo aus - hier präsentieren sie einen Song aus ihrem letzten Album "flux".
Shakin My Brain

Attwenger über sich

Das GrooveSlangPunkDuo Attwenger spielt auf flux Rock n Roll & Swing, Turbopolka & Speedlandler, Synthie & Geschichten, Brass & Kantri, Dschakkabum und gelegentlich auch langsam. In den fluxsongs geht es um menschliche Aggregatzustände: um sich schüttelnde Gehirne, um das sich schön tun, um verzerrte Stimmen, einen alten Ghettoblaster, den Mief, um eine Kugel, die sich um sich selbst dreht, um die Show, um das, was fehlt, um das sich verirren, um das sich fressn, um aktuelle Gstanzln, Proberaumgespräche, den dürren Teufel, darum, ob das Internet geht, um das, was
einem alles egal sein kann, ums durchdrehen und letztlich darum, dass wir das alles nicht gegen uns interpretieren müssen.

Nicht vorrangig wird Dialekt hier als Transporter von Inhalten verstanden, sondern als Terrain fluxierender Bedeutungen. Stichwort: Verbalisierung des Sounds, Rhythmisierung des Denkens. Und falls jemand einen Begriff für diese Sprache braucht, dann: Verspielte Sprache, herrschaftsfreie Sprache. fluxgigs sind Konzerte, bei denen Attwenger flux live spielt bzw live fluxt.

Stellen Sie sich Attwenger als zwei Trapezkünstler vor, die ihre Tricks ohne Netz ausprobieren, was aber nicht schlimm ist, solange einer den anderen auffängt. Flugs gesagt: Flux heißt auf englisch flow, ist in der Physik definiert als „amount that flows through
a unit area per unit time“, war unter dem Begriff „fluxus“ eine Kunstbewegung in den 60ern. Es gibt flux filme, flux people, flux music. Außerdem ist flux der Titel unseres 7. Studioalbums.

Physikalisch gesehen: eine bestimmte Mischung von Musik und Text, die in einem bestimmten Zeitraum durch die Attwengerzone gelaufen ist. Produziert wurde flux im Lauf von 20 Monaten in 5 verschiedenen Studios in Linz und Wien.

Facts:

aus Oberösterreich | *1990
Markus Binder
HP Falkner

Kontakt:

http://www.attwenger.at/

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
leonpurviance | vor 3399 Tagen, 19 Stunden, 42 Minuten
ihr
seid klasse.
gutes konzert im OK, dank!!!  
k%F6nigflorian | vor 3983 Tagen, 1 Stunde, 37 Minuten
Klasse Track
Dogs ist schon so geil.
Aber Kalender kann das toppen.

Ihr seit einfach spitze. Wann wird Kalender zum download angeboten?  
livingfx | vor 3715 Tagen, 22 Stunden, 38 Minuten
Kalender
Wär auch sehr interessiert an diesen Track! Hab ihn heut in der Früh gehört und hat mir sehr gut gefallen! Sonst finde ich den Song niergends!!
Ciao!  
manuelnormal | vor 4013 Tagen, 6 Stunden, 35 Minuten
dog
gfollt mir a...
...mochts ses guat  
zetermordio | vor 4209 Tagen, 18 Stunden, 13 Minuten
dog
gfoid ma  
daskhan | vor 4213 Tagen, 22 Stunden, 35 Minuten
in die falsche richtung entwickelt
eure alten platten hab ich sogar im regal, das hier würd ich mir nie kaufen, klingt wie ein creativ-kurs für geisteskranke  
hubre | vor 4218 Tagen, 37 Minuten
...
aber wenn du wissen willst wies in alaska ist, musst du erst hinfahren. fahrn wir nach alaska
grüsse  
hubraum | vor 4218 Tagen, 6 Stunden, 55 Minuten
net schlecht
fohr ma noch alaska jungs, huber.  
w%E4udl | vor 4218 Tagen, 9 Stunden, 19 Minuten
Mundart kann sooo fonkey sein... unglaublich!  
viennasound | vor 4221 Tagen, 4 Stunden, 12 Minuten
Guaten Dog!
Längst einen eigenen Stil gefunden. Plappernd Wortsalven rhythmisch runtergeratscht, scheinbar wirre Lautmalerei und doch Wortspiel mit Witz.
Wos i sog
übern Dog
Daß i'n mog
Gruss aus Wien
ViennaCC  
kleinbild | vor 4223 Tagen, 5 Stunden, 34 Minuten
song, sun, dog... lauter meisterwerke sind das! ist mir eigentlich wurst ob sie einen preis gewinnen oder nicht. nur weiter musik machen sollen sie!