Bartolomey/Bittmann

Zwei Musiker aus Wien und Judenburg kombinieren klassische Instrumente mit Improvisation und Jazz-Ästhetik.
Meridian

Bartolomey/Bittmann über sich

Die Liebe und der Respekt vor dem Klang ihrer Instrumente sowie die Lust am gemeinsamen Entwickeln der damit möglichen neuen Klangbilder führt zwei Musiker zusammen.
Der Cellist Matthias Bartolomey und der Geiger und Mandolaspieler Klemens Bittmann wollen in ihrem Zusammenspiel ihr, stark in der klassischen Musiktradition verankertes Instrumentarium auf einen neuen Weg führen. Mit Spontanität und Improvisation der Jazzästhetik verbinden sie intim groovende bis hin zu kraftvoll rockende Elemente.

Facts:

aus Wien/Judenburg | *2012
Matthias Bartolomey
Klemens Bittmann
progressive strings

Kontakt:

lionh3ad@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.