bender

Fünf Menschen aus Graz und Umgebung machen seit knapp fünf Jahren ihr eigenes Ding.
we need each other
neuer song aus 2007. fast unplugged feeling - mit einzelnen elektronischen soundcollagen. entstand spontan an einem freitagabend mit akkustikgitarre und stimme.

bender über sich

Zitat: "gegründet 2002/2003. kommen aus graz und umgebung. unterschiedliche musikstile gehört aber immer versuchend unser eigenes ding zu machen. 2003 sri lanka tournee. 2004 live-mitschnitt orf-steiermark im kunstradio. haben in graz die wichtigen rock-locations bespielt bzw. nur das gespielt was uns am herzen lag. 2006 neues material komponiert und 2007 wollen wir es wieder krachen lassen - soll heissen live-konzerte spielen. noch kein plattenvertrag - sind aber interessiert (eine anfrage von einem kleinen label besteht). unser stil sind wir - aber ein paar kleine hilfen aus den medien:

'diese band ist im vergleich zur jungen steirischen musikszene erfrischend eigenständig, nicht einreihbar, einfach anders. emotioneller alternativ-rock der anderen, stimmigen sorte!' (radio freequenns 2003)

'emo-caramelrock' . . . (SUB, graz)

aber wie gesagt - selber reinhören ist am besten!"

Neueste Nachricht von bender:

bender1 | 20.Mär.2007
einheitsbrei - nein danke. wir machen nur was uns gefällt. und wenns auch anderen gefällt - umso besser.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus graz | *2003
rebecca hofer
christoph röber
chris markart
alex illmayer
tom m.

Kontakt:

chris.markart@inode.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mitternachtsritter | vor 1829 Tagen, 23 Stunden, 1 Minute
Blender von Bender...
In der letzten Zeit hat sich einiges getan bei dieser Gruppe, vieles ist neu und doch organisch gewachsen. Hört doch einmal hinein in das neue Blender Album ( http://bendermusic2.bandcamp.com/track/m
y-brother ) oder auf youtube (https://www.youtube.com/watch?feature=p
layer_embedded&v=NR9z2J5yW3I ) also ich finde sie einfach großartig und hoffe das man bald noch viel mehr von ihnen hören wird...  
habanero | vor 3258 Tagen, 17 Stunden, 40 Minuten
chöre??
so ein blödsinn!  
furzenhuebler | vor 4002 Tagen, 21 Stunden, 59 Minuten
we need each other
Interessante Kombination von Electronics und akustischer Gitarre. Stimme klingt ein wenig verschnupft (zu wenig Höhen?). Im Refrain schreit der Song förmlich nach mehr Stimmen oder ordentlichen Chorpassagen; da diesbezüglich nichts zu hören ist, läuft alles etwas gleichförmig dahin. Die Melodie im Refrain ist ja eigentlich sehr schön.

3 of 5 stars in iTunes