Blitzfeld

Blitzfeld "knallt voll rein und transformiert jede Sause in ein überproportional ergreifendes Musikspektakel." Hier ein weiteres, sumpfiges Lied ihrer Reihe 'Demo-Aufnahmen im Frühling'.
ich tanze
auf der Suche nach dem heiligen Gral von Pop...

Blitzfeld über sich

Zitat: "Die Band Blitzfeld versteht sich als Hybrid in einer allzu homogenen Klanglandschaft des Pop. Blitzfeld knallt voll rein und transformiert jede Sause in ein überproportional ergreifendes Musikspektakel. Der Versuch, einer eingängigen Songstruktur einen spannenden teils experimentellen Zugang nicht zu verwehren, wird aktiv durchgeführt und konsequent bis zum bitteren Ende vollzogen – koste es was es wolle. Eventuelle musikalische Schwächen sollen durch attraktives Äußeres und Starallüren diverser Natur kaschiert werden. Die Ritter von Blitzfeld freuen sich auf jede Gelegenheit ihrer musikalischen Versiertheit Ausdruck zu verleihen und reagieren auf Kritik ausnahmslos konstruktiv. Wenn man abschließend die auditive Physis der Band Blitzfeld in einer animalischen Referenzebene zu beschreiben versucht, kommt nur eine Analogie in Frage – diese besticht überdies in ihrer Authentizität: der Tiger."

Neueste Nachricht von Blitzfeld:

blitzfeld | 13.Jul.2006
Blitzfeld gibts jetzt auch exklusiv auf myspace.com/blitzfeld
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2005
Niki Jantsch
Karolin Kastowsky
Ralph Neumüller
Christoph Priglinger
Josh Reingruber
Markus Taxer

Kontakt:

mail@blitzfeld.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
schafbremse | vor 3988 Tagen, 18 Stunden, 12 Minuten
wusste gar nicht, dass karo singen kann *grübel*
im gym hat sie nicht wirklich anstalten gemacht, soweit ich mich erinnern kann...*g*  
andilatte | vor 4260 Tagen, 17 Stunden, 28 Minuten
wahnsinnsstimme
also die stimme ist doch der hammer! ist doch sehr erfrischend mal was anderes zu hören, als immer nur den indieelectroniceinheitsbrei.  
viennasound | vor 4407 Tagen, 14 Stunden, 3 Minuten
ich tanze - ich nicht
Gute Idee, melodiösen Gesang mit elektronischer Instrumentalunterlage zu kombinieren. Scheint aber die popigste Nummer zu sein, so im Vergleich zu z.B. delta.
Doch es fehlt der Punch. Bei touch me z.B. sind gute Synthies drin, aber die Drums haben keinen Druck. perfect you zeigt Experimentalpotenzial, der Anfang zaaaaaht si. Laßt euch also schon ein paar Starallüren einfallen, mit Schönheit werdet ihr hier nicht punkten, ich hab kein einziges Foto von euch gefunden.
Die HP hat ein ausgefallenes Design.
Gruss aus Wien
ViennaCC