BOERNI_K.

Popsongs mit "Power und Mut, alles mal ein bischen anders zu gestalten" von einem Welser Musiker. Update!
DARKANGEL.III - DAS FINALE
DARKANGEL.III - DAS FINALE!!!
Die Auflösung des Fantasy-Epos der DARKANGELTRIOLOGIE!
MetalHymne!

BOERNI_K. über sich

Zitat: "Ich komme eigentlich aus der Rock/Metal - Gegend!
Habe dann immer mehr verschiedene Musik-Projekte gemacht, und mich in andere musikalische Richtungen begeben!
Mehr Infos gibts auf www.soundtheatre.at!
Jetzt mache ich auch noch das Projekt BOERNI_K., wo ich mich mit mir selber austoben kann!
Und das macht richtig Laune ;)
Auch ALPHAWahnSINN ist ein Projekt von mir und René Bidmon, bei dem ich viel Spass und Freude habe!"

Neueste Nachricht von BOERNI_K.:

soundtheatre | 23.Sep.2010
CROSSOVER ist das magische Zauberwort!
Jede Musikrichtung hat Ihre Berechtigung!!!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wels | *2008
Börni Kreindl alias BOERNI_K.

Kontakt:

bernhard.kreindl@liwest.at

BOERNI_K. empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
soundtheatre | vor 3071 Tagen, 5 Stunden, 23 Minuten
CAN U FEEL
ich mags halt abwechslungsreich!
mir is das ganze fast schon zuwenig progressiv hehe!
LG an Euch :-))  
agentc | vor 3278 Tagen, 20 Stunden, 10 Minuten
sehr schöner song
mir gefällt besonders die vielfalt der sounds. gerade dies zeichnet den song meiner meinung nach aus. es wird einem nicht fad beim hören.  
mastermind68 | vor 3447 Tagen, 3 Stunden, 25 Minuten
stimmt, hat gute passagen, kommt aber ziemlich unhomogen rüber. ich glaub da wär weniger mehr...  
transhuman | vor 3513 Tagen, 13 Stunden, 24 Minuten
Can u feel..
sehr schöne einzelteile die aber durch das "hin und hergehopse"fragmentiert werden...da könnte man ja mehrere einzeltracks daraus basteln

willkommen im soundpark