Bongartz

Diese zwei Musiker aus München bringen in ihren Songs elektronische Beats und elektrische Gitarren zusammen.
Juni
Gefrickel meets Piano, Cello und durchgehende Base Drum, fügt sich alsbald räudigen Gitarren.

Bongartz über sich

Zitate: "Wer einen Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen. Dem zum Trotze begannen die Deutschen Mamuk La Rouge und Walter Steinbrecher als Bongartz den Jadeflötensektor zu beackern. Jetzt ist die Frucht reif. Und das kann sich sehen lassen."
(NME)

"Münchner Studentenpop zum Abhotten"
(Der Standard)

"Frohsinn auf Raten: Die Jungs mit dem irren Jadeflötentick"
(Rolling Stone)

"Auch 2006 die Polesitter im Jadeflötensektor: Bongartz machen Bock auf mehr"
(Cicero)

Neueste Nachricht von Bongartz:

bongartz | 23.Jän.2007
Hi, wir sind Bongartz aus München.

Facts:

aus München | *2005
Mamuk el Rosso
Walther Steinbrecher

Kontakt:

bongartz-sound@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
jamike | vor 4019 Tagen, 9 Stunden, 42 Minuten
schön
sehr angenehm  
furzenhuebler | vor 4026 Tagen, 9 Stunden, 28 Minuten
Juni
Habe keine Ahnung, was das mit der Jadeflöten-Sache zu tun hat, aber irgendwie erinnert mich das an "Musiker", die primär mal ein Video machen, weil sie glauben, dass ihre Musik dann besser wird.

Also ich kann sehr gut ohne Bongartz leben - da höre ich schon lieber den Gurbani Randomizer.

1 of 5 stars in iTunes