BONG BABY GO SUB

Fünf Tiroler kombinieren harte Gitarren, druckvolle Drums und Scratches zu einem Hybrid der Marke "Nu Metal". Update!
Fireproof

BONG BABY GO SUB über sich

Zitat: "1 bong baby enthält 400 mg präzision, hochdisperses sarkasmussulfat, mikrokristalliene poesie, 300 mg feingefühldioxid, druck und kraftcellulose, computer gesteuertes drumsound sulfat und farbstoff e-171. arzneiform: 5 menschen mit instrumenten 1 drumcomputer mit bruchkerbe. packungsgröße: 5 stück 20 x 53,5 cm wie wirken bong baby go sub? bong baby go sub nistet sich ganz hinten links, oben im gehirn ein und bleibt ein leben lang vorhanden. bong baby go sub enthält als einziges den wirkstoff computergesteuertes drumsound sulfat, was den treibenden sound erklärt."

Neueste Nachricht von BONG BABY GO SUB:

bongandy | 12.Nov.2006
Überall und nirgendwo…
Raum und Distanz neu definiert…
Grenzen überwunden…
Regeln neu gestaltet…
Das Gefühl der Zeit in Musik verwandelt...
Nichts Neues... Altes wiederverwertet und neu aufbereitet…
Kulturen vermischen und die Energie der Gemeinsamkeit spüren...
Auf einer Welle reiten, die von gefühlvoll bis brutal reicht, stets rhythmisch fließt und alles überschwemmt...

Facts:

aus Tirol | *2000
gishi (vox)
andy (guit/backvox)
beat (guit/backvox)
flake (turntables)
simi (bass)
tschuggi (drums)

Kontakt:

bongbabygosub@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
themule | vor 3613 Tagen, 19 Stunden, 58 Minuten
http://fm4.orf.at/soundpark/t/themule
hallo bongos!
ein neues lied währ auch mal wieder angebracht!!!!

... haben eh erst n paar aufgenommen?!?!?!

nächste probe wannnnnnnnn

und nit vergessen gell

http://fm4.orf.at/soundpark/t/themule  
bongandy | vor 4650 Tagen, 35 Minuten
CD CD CD !!!
Hallo Leute!

Am 7.10.2005 erscheint die erste wirkliche BONG BABY GO SUB - CD!!!

Es handelt sich um eine 5-Track EP mit dem Titel "human ignorance".

In ein paar Tagen gibt es dann den ersten Track als Kostprobe.
Seid gespannt!

Konzertdaten zum Zwecke der Präsentation findet ihr unter http://www.bongbabygosub.com  
harlan | vor 5431 Tagen, 6 Minuten
Individual
There is no such thing as an 'original' or 'individualistic' band. Every band that has ever existed has imitated other bands in order to make what we call music. I am sure if you ask each musician in the world including the members of this band, which bands do you listen to or used to listen to, they will tell you that their way of playing in its style and why they wanted to be musicians in the first place was to imitate those same bands. To imitate is to create, without imitation there is no creation. Besides all of that, we all have our opinions don't we? And as a musician that has been playing for 18 years mostly in metal bands and has toured non-stop around the world with famous bands(including being an opening band for Sepultura and Obituary in the states)I can state fairly well what this bands needs to succeed.
h a r l a n-  
ebola | vor 5430 Tagen, 22 Stunden, 32 Minuten
es gibt aber immer noch einen unterschied, gezielt einer band nachzueifern oder zu versuchen einen eigenen stil zu verfolgen!!! es benötigt weniger kreativität wie eine schon bestehende band zu klingen, als zu versuchen etwas eigenes zu machen.
und vor allem bleibt imitieren bloßes imitieren!!! etwas zu kreieren ist etwas ganz anderes!!!  
bauwerk | vor 5431 Tagen, 7 Stunden, 56 Minuten
das grandios
dem GRANDIOS häng ich mich an.
wircklich ein sehr eigenständiger stil denn ihr da verfolgt. macht weiter so.
der drumcomputer ist allerdings wircklich gewöhnungsbedürftig. klingt aber sau cool. und das ist es was schlußendlich zählt. keep on rocking!  
ebola | vor 5431 Tagen, 21 Stunden, 50 Minuten
wenn bbgs versuchen würden mehr nach sepultura oder system of a down zu klingen, dann wären sie nicht mehr bbgs, sondern eine von 1000 bands, die versuchen wie sepultura oder system of a down zu klingen!!! es scheint mir ein wenig schwachsinnig zu sein einer band zu raten, wie eine bestimmte andere band zu klingen!!! wo bleibt dann am ende die individualität einer band!!!  
zeebee | vor 5432 Tagen, 9 Stunden, 34 Minuten
mg = !
g r a n d i o s!!!!  
harlan | vor 5433 Tagen, 22 Minuten
Good
I like it...sounds like Godflesh meets Hed pe --- I would however get a live acoustic drummer as well along with the machine beats, cut out the grindcore parts and shorten the song length. I dig what you are doing. Maybe make it more in the vein of Sepultura/System of a Down and I will certainly be a dedicated fan.
h a r l a n