Brigittenow

Sechs Musikerinnen und Musiker aus dem zwanzigsten Wiener Gemeindebezirk mit ihren in Sessions entstandenen Dialekt-Songs. Update!
Nochts
Schlaflose Nächte in der Großstadt und die passende Lösung dazu - Tanzen.

Brigittenow über sich

Der erfolgreiche Ausbruch aus dem Proberaum im 20ten Wiener Gemeindebezirk bringt die Formation rund um die zwei Sängerinnen Nina Brigitte und Tanja Now nun endlich in den Soundpark.

Die Band Brigittenow komponiert und schreibt alle Lieder selbst - auf recht eigentümliche Art. Alle Lieder, ohne Ausnahme, sind in Sessions entstanden. Bei den Sessions wurde mitgeschnitten, die besten Stücke, aus einem Meer an Mitschnitten, wurde von der ganzen Band weiterentwickelt. Die Texte stammen aus der Feder der beiden Sängerinnen.

Gelebte Demokratie? Durchaus, in jedem Falle jedoch stressbefreit und unersetzbar.

¡Mucho gusto!

Neueste Nachricht von Brigittenow:

brigittenow20 | 27.Jun.2014
Heute 20:30 Ost-Klub!

Ende Juni schließt der Ost-Klub, wir geben nochmal so richtig Gas und feiern Wiener Musikgeschichte.

Doors Open: 20:30
Band on stage: 21:30

Eintritt € 10,-
Ermässigung: € 8,- (Mit Herztattoo, aufgemaltem Herz, aufgemaltem "I love brigittenow oder " I love Ost-Klub", oder Herzerl Brille)
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien Brigittenau | *2009
Nina Brigitte - voc
Tanja Now - voc
Erich Pochendorfer – guit
Georg Messeritsch - keys
Franky Milano – bass
Fritz Pfanhauser - drums
Rainer Ochsenhofer - sax
Bernhard Spahn- sax

Kontakt:

contact@brigittenow.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.