CAIN

Diese achtköpfige Band aus Rhein-Ruhr in Deutschland hat einst den Abspannsong für die Hörspielserie "Geisterjäger John Sinclair" geschrieben, jetzt präsentiert sie neue Songs.
Torture
vom Album "Moonstruck", CAINs Hommage an die Sisters of Mercy

CAIN über sich

Es gibt Neuigkeiten aus dem Lande Nod! Schon seit dem Jahr 2000 wissen Eingeweihte: "Brother Cain is back again!", so eine Zeile aus dem Song "Age of Darkness". Dieser Song ist auch die Geburtsstunde der Band CAIN, um die charismatische Sängerin Kirstin und den undurchsichtigen Sänger Damien Cain.
"Age of Darkness" wurde geschrieben als Abspannsong für die im Jahr 2000 frisch aus der Taufe gehobene Hörspielserie "Geisterjäger John Sinclair", die mit nunmehr über 3 Millionen verkauften CDs zur erfolgreichsten deutschsprachige Hörspielserie neben "Die Drei ???" avancierte.

Als die "offizielle John-Sinclair-Band" sind CAIN nun auch an einem Projektalbum zu Ehren des berühmten Groschenroman-Geisterjägers beteiligt und steuern in illustrer Runde mit Deichkind, Xavier Naidoo, Haudegen, Kreator, Nena oder den H-Blockx gleich zwei Songs für "John Sinclair: Dark Symphonies" bei; das Album landete prompt in den offiziellen Charts!

Und genau 13 Jahre nach dem Erfolg von "Age of Darkness" (die Single wurde inzwischen mit dem Internationalen Independent-Preis "Impala-Diamond" für über 250.000 Verkäufe ausgezeichnet) hat in den Iden des März 2013 das Debut-Album von CAIN das düstere Licht der Welt erblickt: MOONSTRUCK mit Special Guest Wayne Hussey (The Mission) und bescherte CAIN eine Top-10-Platzierung in den Deutschen Alternative Charts.

CAIN bieten damals wie heute ein Crossover aus Hardrock und Gothic: schwere Gitarrenriffs, schweißtreibende Schlagzeugbeats bei durchaus eingängigen Melodien gepaart mit immens melancholischen Texten im Duett-Gesang von Kirstin und Damien.

Also achtet auf die Zeichen: Die gelbe Rose, Synonym von Neid, Verrat und der Vergänglichkeit der Liebe. Es ist Sein Zeichen; Bruder Kain ist wieder da...

Facts:

aus Rhein-Ruhr Deutschland | *2000
Damien Cain
Kirstin New
Martin Prang
Olaf Reinwald
Oliver Kurth
Stefan Hammermeister
Oliver Maikranz

Kontakt:

CAIN c/o Musikbüro EN e.V., Gewerbestr. 19a, 58256 Ennepetal, Deutschland

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.