Cardiac Move

Gefühlvoll-rockige Sounds und eingängige Melodien zeichnen diese Fünf-Mann-Band aus Wien aus.
Running In Your Mind

Cardiac Move über sich

Zitat: "Cardiac Move ist ein absoluter "No-Name" in der österreichischen und internationalen Musicszene.....NOCH!

Nach einer Demo Cd (2004) und einer Single EP (2005) wurden die 5 Studenten aus Wien von Franz Plasa (Echt, Selig, The Glam) aus Hamburg entdeckt. 2006 wurden dann drei neue Songs aufgenommen. Darunter "To be free", das auch zu Airplay in einigen deutschen Radios kam und sowohl Labels als auch andere Produzenten aufmerksam machten!

Nun ist es Zeit für das Debütalbum, wozu sich die Band gerade über den Sommer zurückgeszogen hat... "

Neueste Nachricht von Cardiac Move:

emi1985 | 30.Jul.2008
Liebe Freunde der guten Musik!

Schon bald werden wir hier einige Neuigkeiten unseres Schaffens öffentlich darbieten....

Viel Spaß...
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2002
Johnny – vocals/piano
Emi – bass/vocals
Manu – guitar/keyboards
Kuri – drums

Kontakt:

Emi
emi@cardiacmove.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
monophoniq | vor 3571 Tagen, 16 Stunden, 23 Minuten
@ running in your mind
Wirklich sehr, sehr schöner, gefühlvoller Sound. Und trotzdem nicht das übliche 0815-Gedudel. Kompliment; der Song behält auch über mehrmaliges Anhören etwas einzigartiges.

Gruss Yves
- monophoniq -  
ozabiner | vor 4782 Tagen, 9 Stunden, 17 Minuten
Head over Heels
MELODIE statt BEATS...eine Wohltat!!!!!
....ehrlich, berührend....wunderschön!!!

lg Paul von SPHEROID