Child of the Landcape

Der Zweiplatzierte beim "Sound Of Glass" Contest im FM4 Soundpark stammt aus Kirchanschöring in Bayern
Tanzendes Gurkenglas
Dieses Lied ist im Zuge des FM4 Wettbewerbs "The Sound of Glass" entstanden.
Ich habe alles hier gehörten Sound selber gespielt, aufgenommen und produziert. Dabei habe ich ausschließlich Glas-"Instrumente" verwendet.
Von großen Doppelglasscheiben bis zum Gurkenglas, was hier auch das melodiegebende Element bilde

Child of the Landcape über sich

Mein erstes Solostück "Tanzendes Gurkenglas" ist im Zuge des FM4 Wettbewerbs "The Sound of Glass" entstanden.

Ich habe alle hier gehörten Sound selber gespielt, aufgenommen und produziert. Dabei habe ich ausschließlich Glas-"Instrumente" verwendet. Von großen Doppelglasscheiben bis zum Gurkenglas, was hier auch das melodiegebende Element bildet.

Ob noch weiteres folgen wir, steht in den Sternen. Dort hab ich gelesen, dass es mir nen mords Spaß gemacht hat. Also stehen die Chancen nicht schlecht.

Facts:

aus Kirchanschöring | *2011
Michael Strecha

Kontakt:

michael.strecha@gmx.de

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.