ConFused5

ConFused5 aus Salzburg rocken das Internet zum Plattenvertrag.
Why me

ConFused5 über sich

ConFused5 – rockt das Internet zum Plattenvertrag.
In nur wenigen Monaten erreicht ConFused5 auf der innovativen Musikplattform www.sellaband.com einen internationalen Plattenvertrag.
Die dadurch ermöglichte CD Produktion mit Pete Strobl an der Spitze, bewegt sich auf den Spuren der großen Rockproduktionen der späten 70er und frühen 80er Jahre. Wenig verwunderlich, war Pete Strobl in seiner Funktion als Studiomanager des weltberühmten Shangri La Studios an Produktionen wie Tom Jones' "Sex bomb", Keb' Mo's Grammy nominierten "Suitcase" und Mark Knopfler's "Shangri La" maßgeblich beteiligt.

Für die Abmischung der CD holte sich Strobl Ron Hitchcock, einen der weltweit renommiertesten Produzenten, als Partner zur Seite. Neben Produktionen mit Toto, Rita Coolidge und Kris Kristofferson, erzielte Ron Hitchchock gemeinsam mit Neil Diamond für sieben Alben Platinstatus.

"Out of ConFusion", die brandneue CD von ConFused5, reiht sich in die Riege der klassischen Rockalben. Durch die wohlgestimmten melodischen Züge, erinnert die CD an den Stil von Genesis, Foreigner als auch REO Speedwagon und begeistert Hörer, die die Tradition von gutem Rock aufrecht erhalten möchten.



ConFused5 setzen ihre jahrzehnte lange Erfahrung mit dem Album "Out of Confusion" perfekt um. Bereits 1981 unter dem Namen Frust gegründet und 2003 als ConFused5 wiedervereinigt kann die Band nun das Album durch ein Budget veröffentlichen, das von ihren Fans aufgebracht wurde. ConFused5 hat als 16te Band das "Recording Budget" auf Sellaband.com erreicht. Allen modernen Einflüssen trotzend huldigt das Album dem Stil der 70er und frühen 80er Jahre, Gitarre getriebene Sounds gepaart mit den Stimmen zweier Sänger, die ihre Kunst verstehen, lassen die Tradition der grossen Zeit der Rockmusik wieder aufleben. Der Auslandsösterreicher Pete Strobl hat die Produktion im Sonic Flow Studio bei Salzburg geleitet und gemeinsam mit Ron Hitchcock die CD in Los Angeles gemischt. Die CD spannt den Bogen vom verzerrten Titelsong über ein funkiges "Why me" hin zum bluesigen "New Orleans Minor". Wie bei den glorreichen Rockalben der Vergangenheit sollte der Lautstärkeregler nicht allzu vorsichtig behandelt werden.
umfangreiche Presseberichte gibts unter http://www.confused5.com/presse.htm
nachzulesen. Von ORF Salzburg über Kronenzeitung, Format, Salzburger Nachrichten bis zu diversen regionalen Blättern. Beiträge und Airplay gibts und gabs bei folgenden Radiostationen : FM4 (am 4.12), Antenne Salzburg, 88.6, Untersberg live, ARFm (UK) und andere internationale Stationen (vorwiegend in Holland). Konzert highlight war eine Show im fast ausverkauften Amsterdamer Paradiso im August, gemeinsam mit weiteren Sellaband Künstlern. CD wird von Rebeat vertrieben und ist erhältlich bei Amazon und vielen downloadportalen.

Neueste Nachricht von ConFused5:

confused5 | 29.Nov.2008
FM4 feature über C5 am Donnerstag den 4.12 zwischen 19 - 21 h.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Salzburg | *2003
Herbert Hopfgartner
Kurt Breidler
Alexander Kranabetter
Markus Melms
Beda Bachmayer

Kontakt:

markus@confused5.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.