8.03.2005 
Ein ausgebildeter Jazzpianist aus Berlin hat sich "Too Cold" vorgenommen.
8.03.2005 
Aus Graz für Roots Manuva.
8.03.2005 
Ein Roots Manuva Remix aus Klagenfurt.
8.03.2005 
Ein Roots Manuva Remixer aus Wien.
5.03.2005 
Roots Manuva Remix aus Wien-Umgebung.
5.03.2005 
Roots Manuva Remix aus Salzburg.
5.03.2005 
Tao
Roots Manuva im Remix.
5.03.2005 
Ein Remixer aus Wien.
4.03.2005Turista
Ein Track für die einsamen Seelen da draußen. Falls ein Pianist oder eine Sängerin Interesse haben wenig oder viel dazuzuspielen/singen, herzlich willkommen!
3.03.2005Mr.Mek
Der 21jaährige Kärtner ist über das Breaken zum Rap gekommen. Kein Ganstershit, dafür viel Soul.
2.03.2005K.A.F.F.é.
Der Name setzt sich aus den NAmen der fünf Bandmitglieder zusammen. Geboten werden Funk- und Fusionsongs.
1.03.2005Rob Jazcid
Ein experimentierfreudiger Sample- und Loopfreak aus good old Vienna, der auch als DJ aktiv ist, stell seine Produktionen in den Soundpark.
28.02.2005Mini Mc
Früher Teil von Ein Blinder Inder und der Potwal Elite, ist Mini MC jetzt "der letzte Rapper" und thematisiert das auch in einem smoothen Track mit Live-Instrumenten. Jetzt gibt es ein neues Stück Musik zu hören.
24.02.2005Sex With Aliens
funk | pop
Aus samplebasierten Grooves entstehen bei diesem Grazer Trio Songs, die meist das große Thema Liebe behandeln.
24.02.2005 
Eine neue Version von Louie Austens "I Ain't Much" ist hier zu hören.
22.02.2005xol21
oder Eklektischen Elektroskank produziert dieser Mann in seinem Stall. Hier gibt's eine neue Hörprobe.
19.02.2005Bela Butono
Organische Liveinstrumente treffen bei diesen vier Wienern auf präzise Computerbeats von HipHop bis Drum'n'Bass. Vor einer Schaffenspause präsentieren sie noch zwei neue Songs...
17.02.2005Vienna Handmade Records
Handgemachte elektronische Musik aus dem Raum Wien. Der plüschige Tanzflokatiteppich ist ausgerollt und ein neuer Song stehen hier zum Gustieren bereit.
13.02.2005 
Unter diesem Pseudonym veröffentlicht ein Sänger, MC und Produzent aus Vorarlberg seine souligen Ausflüge.