Dalia

Was passiert, wenn eine Singer-Songwriterin auf einen elektronischen Musiker trifft? Dieses Projekt ist eine der möglichen Antworten.
Tales
Fake-Geigen und echter Kitsch.

Dalia über sich

Zitat: "Magdalena studiert Gesang, schreibt melancholische Singer-Songwriter-nummern für Stimme und Klavier.

Sebastian dilletiert schon seit längerem in diversen Band Projekten, u.a. Proxivision (seltenes FM4 Airplay mit der Nummer Downstairs) und Squishy Squid (siehe http://www.myspace.com/squishysquidband), und ist als Elektronik musiker umtriebig (siehe http://softegg.wusik.com).

Das zufällige Zusammentreffen der beiden im Februar 2006 konnte nur im gemeinsamen Musizieren enden. Das Resultat sind filigran arrangierte, verträumte Elektro-Pop Nummern. Viel Spass damit."

Neueste Nachricht von Dalia:

softegg | 11.Dez.2006
Dalia Live : 21.12 im Klub Ost Live im Rahmen von Phonetic Arts.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2006
Magdalena Piatti
Sebastian Fürthauer

Kontakt:

e9825040@student.tuwien.ac.at

Dalia empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
punchinello | vor 4205 Tagen, 12 Stunden, 43 Minuten
aja...
... jetzt also auch im soundpark - prima! feiner song. besten gruß, hannes/alifeasongacigarette  
viennasound | vor 4206 Tagen, 12 Stunden, 59 Minuten
Today
ist nicht von gestern. ;-)
Die Snare-Unterstützung (oder was immer diese Percussion ist) beim Refrain macht sich ausgesprochen gut! Ich würde den Gesang beim Refrain mit einem Chorus bzw. Stimmdopplung mehr rausheben gegenüber der Strophe.
ViennaCC  
softegg | vor 4206 Tagen, 10 Stunden, 28 Minuten
Werd das mit demChorus ausprobieren, danke für den Tipp.  
lqbe | vor 4267 Tagen, 36 Minuten
nett :) unterm artist sequelism | weitere audios gibts auch nen track namens silently, ebenfalls verträumt. falls interesse :P  
photophob | vor 4269 Tagen, 14 Stunden, 15 Minuten
sehr...
...nett ! (auch das foto... hehe) ne, also wirklich schöne 90er-trip-hop-nummer. die beats und percussions sind für meinen geschmack bissl zu gerade, aber ist wohl geschmackssache. bin gespannt auf mehr :)  
softegg | vor 4269 Tagen, 9 Stunden, 29 Minuten
...
ich darf an dieser Stelle auf unsere myspace Seite (auf die du kommst wenn du Home anklickst) verweisen. dort findest du ein weiteres Lied.

und vielen dank für die blumen.  
viennasound | vor 4275 Tagen, 7 Stunden, 22 Minuten
Silently
Soundgemälde, ein Auf und Ab der Gefühle. Herrlich instrumentiert/arrangiert, paßt zum Gesang. Was heißt "dilletieren"?
ViennaCC  
softegg | vor 4271 Tagen, 5 Stunden, 13 Minuten
Danke,
Danke für das große Lob! :)  
amberald | vor 4206 Tagen, 4 Stunden, 5 Minuten
bei dieser stimme kribbelt es einen ... ein klangteppich für sich; gefällt mir sehr!