Das verdammte Syndikat

Zwei alte Gangster aus Neapel verbringen ihre Pension mit der Produktion "sinnloser Musik". Ihr neuestes Werk: Die Früchte Babylons.
Die Früchte Babylons

Das verdammte Syndikat über sich

Zitat: "'Die Schraube' McKnight und Jimi 'Der Finger' wurden 1947 zufällig in genau derselben Minute, allerdings in komplett verschiedenen Krankenhäusern in Neapel geboren. Nachdem sie ihre Jugend mit Aktivitäten wie Ameisen zählen, Hochhäuser durch Schall zum Einstürzen bringen oder der Schutzgeld erpressung mit getarnten Bananen vergeudet haben, kamen sie wie durch ein Wunder auf den richtigen Trichter und machen seitdem Musik, die genauso sinnlos ist wie ihre Vergangenheit."

Neueste Nachricht von Das verdammte Syndikat:

dasverdammtesyndikat | 13.Apr.2005
HI !

Facts:

aus Italien | *2005
Cotton "die Schraube" McKnight
Jimi "der Finger" Aquilione

Kontakt:

VERDAMMTES.SYNDIKAT@gmx.at

Das verdammte Syndikat empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
marcorei | vor 4278 Tagen, 18 Stunden, 51 Minuten
Nett, aber...
... ich versteh kein Wort.
"Geld, Macht, Ehre, Schönheit ???"
Kann man die Lyrics irgendwo nachlesen? Würde mich echt interssieren, was ihr eigentlich sagen wollt.

Gruß,
marcorei  
psychotropic | vor 4345 Tagen, 21 Stunden
fruchtig, saftig, pomodori
wirklich originell und nicht der sound den alle andern haben. und spielns euch am sender a? hört gerade rechtzeit auf  
daskhan | vor 4451 Tagen, 18 Stunden, 38 Minuten
originell
hey das gefällt mir, da hat sich endlich mal jemand mühe gemacht und seinen beitrag nicht in 5 minuten produziert  
viennasound | vor 4459 Tagen, 4 Stunden, 23 Minuten
Oiginell. Chor (bes. bei 1:10) kaum zu verstehen. Ist eine "Wilde Zwanziger"-Umsetzung ähnlich Max Raabes-Palastorchester, nur urwüchsiger, schmutziger, ungeschliffener.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
dasverdammtesyndikat | vor 4459 Tagen, 1 Stunde, 40 Minuten
Danke
Sehen wir genau so.
20ies RULES!

mfg
der Finger  
robotgunslinger | vor 4676 Tagen, 14 Stunden, 54 Minuten
sehr schön
!  
bazenewsic | vor 4679 Tagen, 1 Stunde, 29 Minuten
ha!!!
fetzgeiles teil!
superfein verspielt und trotzdem rotzig!!!!!
bringt mich zum "grinsen" und das passiert
nicht mehr oft!!!! gewonnen!!!

greetz
(><)