Dave Eleanor

Ein Remix für Gerard aus Zürich.
Atme Die Stadt (Dave Eleanor Remix)

Dave Eleanor über sich

Zwei EPs, eine Fülle an Remixes und Präsenz in der ganzen Schweiz und Teilen von Deutschland.
Mit den Veröffentlichungen 'wait.ep' und 'wake.ep' erspielt sich Dave Eleanor Radio-Airplay, einen Platz auf der m4music-CD der besten Demos 2012 und ist auf Greis' Deluxe-Version von 'Anatomy' mit einem Remix vertreten. Damit nicht genug: Momentan arbeitet der 23-Jährige Produzent an seinem dritten, für November angekündigten Werk und hat die erste Single 'Dangerous' zusammen mit einem Video bereits veröffentlicht.

Beeinflusst von Dubstep und Bass-Music aus England produziert Dave Eleanor von satten Beats bis verrauchten Popsongs die ganze Bandbreite, bleibt seinem dub-igen Stil aber durchgehend treu und so homogen.

Beide EPs erschienen über das Kollektiv/CH-Label Subtrakt und sind gratis zum Download verfügbar.

Facts:

aus Zürich | *2012
Dave Eleanor

Kontakt:

info@daveeleanor.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.