deafjames

Klassisches Songwriting, mehrstimmiger Gesang und elektronische Elemente treffen bei diesem Sieben-Mann-Projekt in einem Sound zusammen.
tensquareyards
Eigentlich schon ein "älterer" song von unserer 2000er cd high time, hier allerdings im bern-o-tron rmx. wir wünschen gute unterhaltung!

deafjames über sich

Zitat: "Gegründet wurde deafjames 1996 in der noch heute aktuellen Besetzung. Der Bandname leitet sich von einem halbtauben, ständig walkmangebeutelten Jung-Punk ab, den die Band in London kennenlernte. Die musikalische Intention ist der Versuch, klassische Singer/Songwriter-Stücke im Stil von Paul Weller oder Neil Young mit Hilfe moderner Elektronik neu zu interpretieren. Im Mittelpunkt steht neben dem Songwriting vor allem der mehrstimmige Harmoniegesang. Summa summarum sollen bei deafjames-songs die Byrds auf Moby treffen mit einem kleinen Abstecher Richtung britischer Bands wie Coldplay oder Starsailor. Die erste CD (High Time)ist 2000 unter derm hauseigenen Label deafjames-records erschienen. Das Nachfolgewerk (2) ist gerade in Arbeit und soll im Frühjahr 2003 veröffentlicht werden."

Facts:

aus wiener neustadt | *1996
herbert schiefer
thomas eder
gerold kornmüller
herwig basziszta
reinhard irresberger
bernhard eder
harry seebacher

Kontakt:

bernhard eder
edersube@aon.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.