Der Arne und die Anderen

Der Wiener Songwriter Arne Lechner und seine zwei Bandkollegen machen deutschsprachige Pop-Songs. Update!
Helden und Idioten

Der Arne und die Anderen über sich

Mittlerweile vom Trio zum Quartett erweitert, arbeiten sich Der Arne und die Anderen konsequent an ihrer eigenen Interpretation des Genres – in Ermangelung eines passenderen Begriffs – “deutschsprachiger Indie oder so” ab und bringen das Resultat dieses Prozesses unprätentiös und treffsicher auf die Bühne. Nach der von Kritik und Publikum euphorisch aufgenommenen Erstlings-EP “Geliebter Anarchist (bleib so wie du bist)” – hat die Wiener Band um Sänger Arne Lechner nun ihre zweite EP am Start, “Helden und Idioten”. Da bleiben die Platitüden mal kurz zu Hause, dafür hat man etwas viel schöneres mit im Gepäck: Songs, die sich, mal liebevoll, mal (und noch öfter) energisch, um den in ihrem Zentrum befindlichen textlichen Kern ranken. “Sowohl unsere Musik als auch die Texte… beide haben Ecken und Kanten, Falten und Löcher, Neurosen und Phobien; und jede Menge Sollbruchstellen… und genauso wollen wir sie auch haben.”

Neueste Nachricht von Der Arne und die Anderen:

arneunddieanderen | 6.Dez.2016
ACHTUNG Leute wir haben eine neue EP am Start!!!

HELDEN UND IDIOTEN
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2015
Arne Lechner
Mathias Krispin Bucher
German Schwarz
Heli Mühlbacher

Kontakt:

booking@derarneunddieanderen.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.