Die COMPLIZEN

Das im FM4 Soundpark upgeloadete Lied 'Ohne Waffen' stammt aus der dritten von bereits vier in Eigenregie produzierten CDs der COMPLIZEN.
Ohne Waffen
keine Beschreibung

Die COMPLIZEN über sich

Zitat:"D i e C O M P L I Z E N

Das im Soundpark upgeloadete Lied „Ohne Waffen“ stammt aus der dritten von bereits vier (!) in Eigenregie produzierten CDs der COMPLIZEN.

Der Text dazu ist nach dem Gedicht mit dem Titel „An unsere Lehrer“, geschrieben von einer Schülerin des jüdischen Gymnasiums in Krakau ihrem Lehrer Dr. Julius Feldhorn gewidmet: „Hättet ihr uns doch gelehrt, hervorzuspringen aus dem Hinterhalt. Mit geballten Fäusten zuzuschlagen, uns unserer Haut zu wehren mit Gewalt.“

Aufgenommen, gemischt und produziert wurde der Song vom ehemaligen Keyboarder der Anfang der 80er Jahre angesagten Gruppe „Tom Pettings Hertzattacken“ in dessen Studio in Asparn a. d. Zaya.

Die Texte der COMPLIZEN artikulieren Engagement und so wurde die Gruppe von Rezensenten u. A. auch bereits mit den Schmetterlingen verglichen (Team Skug). Dieser Vergleich ehrt uns!

Das ebenfalls aufgeladene Bild zeigt die COMPLIZEN bei einem ihrer letzten Auftritte im Planet Music. "

Neueste Nachricht von Die COMPLIZEN:

diecomplizen | 4.Mär.2006
D i e C O M P L I Z E N

Live-Termine:

Die nächsten Auftritte der COMPLIZEN sind am 08.04.2006 im Rahmen der „Ost Rock Trophy“ im Stand Up Club Fischamend, Enzersdorferstraße 22, 2401 Fischamend und am 27.04.2006 als Opener beim „Planet Future Festival“ im Planet Music, Adalbert-Stifter-Strasse 73, 1200 Wien ab 20:00 Uhr.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *1987
Dagmar Meindl_Querflöte
Michael Meindl_Gesang und Tasteninstrumente
Markus Roubin_Gitarre
Roman Tofek_Schlagzeug
Martin Urwaleck_Bass
Maria Derflinger_Gitarre

Kontakt:

Ing. Markus Roubin
Rosenbergstraße 42/4/6
A-1220 Wien
markus.roubin@chello.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.