Director's Cut

Aus Salzburg kommen die vier Poprocker, die sich bei einem Bandcasting im Rockhaus gefunden haben. Zu hören gibts es ein Winter -und ein Sommerlied.
Sommerlied
Eines Menschen Stimmung ist in jedem Moment das ausschlaggebende. Mit diesem Song versuchen wir sie dir etwas zu heben!

Director's Cut über sich

Zitat:"Unsere Musik bewegt sich zwischen geraden Rock und Rock/Pop. Wir fetzen nicht nur heiße Stimmungsmacher von der Bühne sondern begeistern auch mit melodiösen Rocksymphonien. JOHANNES, PHILIPP und FABIO machen immer schon gerne Musik zusammen, aber ihnen fehlte immer ein Schlagzeuger. Als sie sich heuer bei einem Bandcasting im Rockhouse Salzburg bewarben fanden sie jedeoch in letzer Sekunde noch einen, HELLFRIED der sie bis heute begleitet. Der Gewinn bei diesem Casting waren zwei Monate ein Gratis-Bandraum zum proben und ein profesioneller Begleiter und ein riesen Auftritt zum Schluss. Dieser Begleiter bot ihnen nacher noch an mit ihm zwei Songs aufzunehmen, dann hatten wir noch ein paar kleinere Auftritte und wie es mit uns weiter geht steht noch in den Sternen... "

Facts:

aus Salzburg | *2004
Fabio
Johannes
Philipp
Hellfried

Kontakt:

fabio_kaiser@gmx.at
06508519845

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
webi | vor 4552 Tagen, 1 Stunde, 48 Minuten
Ganz einfach
ROCK ON!!!  
viennasound | vor 4570 Tagen, 3 Stunden, 31 Minuten
Musik kalt/warm
Die Richtung stimmt, der Sound stimmt. Würde in dieser Jahreszeit das Winterlied auf die Frontpage stellen. Ist ja eh keines schlechter als das andere. Bisserl mehr Aufregung/Geilheit in den Solo-Gesang. Da ist der Instrumentalist (wer immer das ist) auf sein Instrument konzentriert und singt halt auch noch. Mehrstimmiges klingt gut, ist offensichtlich euer Markenzeichen. Schöner Gag mit dem kurzen Chorschlußakkord beim Winterlied.
Worthülsen wie "wir fetzen" der "wir begeistern" ist Propagandaquatsch. Schreibts stattdessen "Wir spielen melodiösen Rock mit mehrstimmigem Gesang" (wenns das sein soll) oder "Erfolgreich absolvierte Auftritte waren ...." oder so ähnlich. "Symphonien" ist vielleicht a bisserl hoch gegriffen - ich kenn nur diese beiden Songs.
Würde mich freuen auf ein Frühlings- und Herbstlied :-)
Gruss aus Wien
ViennaCC  
hanifl | vor 4515 Tagen, 1 Stunde, 59 Minuten
ähhhhmmm
dieser bandname existiert schon
mir ist das egal
euch auch?