Egotrip

Nach jahrelanger Erfahrung in Bands macht dieser Musiker aus Deutschland jetzt einmal ganz alleine ein Album gemacht.
37 Grad
Frischer Pop-Punk mit deutschem Text

Egotrip über sich

Zitat: "Egotrip ist ein Soloalbum. Eine musikalische und stilistische Weiterentwicklung liegt jahrelanger Banderfahrung zugrunde. Brachial eröffnet der Titelsong das deutschsprachige Debut und lässt sich einzig durch die (unverzerrten) Strophen zügeln. Mit eindringlicher Intensität fordert lauter Gesang inhaltlich nach dem Fortbestand einer Beziehung. Ruhiger geht es weiter ("Sowieso") mit Stilmittel Klavier ("Flamme") und Synthesizer, die sich melancholisch schön in die Rockformation Gitarre, Bass und Schlagzeug einbetten und emotional im Lied "Entzwei" gipfeln. Mitsingen möchte man bei der knapp 3-minütigen Halbballade "Splitter", die sich zuckersüß in die Gehörgänge schlängelt. "Eine Zeile" gleicht einem Intermezzo und lässt durch sein Spiel auf dem Xylophon die Seele baumeln. "Meine Zeit in deinem Leben" zieht plakativ Resümee, steigert sich im Wechselbad der Gefühle von anfänglich ruhig bis aufbrausend wütend und findet im rockigen "Zwischendurch verzweifelt" wieder Selbstbewusstsein und Oberwasser. Zu guter letzt lässt die Uptempo-Nummer "37 Grad" nochmals das Tanzbein jucken, die mit ihrem Synthi-lastigem Intro an den Liquido Hit ("Narcotic") erinnert."

Neueste Nachricht von Egotrip:

egotrip | 9.Jän.2012
FROHES NEUES JAHR !!
Wer gerne votet und Karten für die Musikmesse 2012 gewinnen möchte, kann dies auf www.session.de
>Videos bewerten< machen, und klickt gerne bei Egotrip "37 Grad" 10 Sterne !
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Schlitz | *2009
Thorsten "Toto" Dietrich

Kontakt:

Egotripmusik@googlemail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.