Eisblume

Eine Sängerin, Komponistin und Produzentin aus Hamburg mit stimmlichen Bezugspunkten wie Kate Bush oder Björk.
Lost In A Maze
lost in a maze · now we‘re back again · this room‘s so cold and bare · i could speak to you · i could try, but i don‘t dare · lost within this never ending maze · your eyes don‘t shine no more · when i try to stretch for your ayes · i keep falling back down to the floor · can‘t find no way or open door · there are many ways · none of them to end · i can‘t leave this room · try to reach out for your hands · lost within this never ending maze · your eyes don‘t shine no more · when i try to stretch for your ayes · i keep falling back down to the floor · can‘t find no way or open door · i keep trembling by your side · tears are frozen, hands are tied · this wind‘s as cold as you and me · it‘s gonna blow eternally, endlessly · now we‘re back again · this room‘s so cold and bare · i could speak to you · i could try, but i don‘t dare

Eisblume über sich

Zitat: "Bei Eisblume handelt es sich um die Hamburger Ausnahmekünstlerin Christine Westphal. Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Pop-Act aus Berlin, verwirklicht Christine als Komponistin, Produzenten und Interpretin in Personalunion seit 2004 ihre musikalische Vision. Um dieser einen passenden Rahmen zu geben, gründet sie nun das Label Couvade Records. Die erste Veröffentlichung ist das erstmals ebenfalls 2004 erschienene Eisblume Debut-Album "Eisblume". CVR 001 wird vertrieben über M-System und ist ab sofort erhältlich.

Eines der außergewöhnlichen Dinge an dem zwölf Titel starken Longplayer "Eisblume" ist
zweifellos, dass das Album schon beim ersten Hören ins Ohr geht, ohne dabei auch nur ansatzweise oberflächlich zu werden. Im Gegenteil – Eisblume verbindet wunderschöne und glasklare Popmelodien jenseits jeglichen Mainstreams mit sphärischen Klängen und Avantgardeelementen. Bildhafte, poetische Texte und eine einzigartige Stimme lassen zwar Kate Bush oder Bjork als Bezugspunkte erkennen, machen eine klare Einordnung in
Genreschubladen jedoch schwierig. Liebhaber vielschichtiger Klangwelten und künstlerisch anspruchsvollster Independent-Musik kommen jedoch auch so viel mehr als nur auf ihre Kosten, denn das, was Eisblume mit ihrem Debut im Alleingang geschaffen hat, sucht in der Deutschen Musiklandschaft seinesgleichen."

Facts:

aus Hamburg | *2004
Christine Westphal

Kontakt:

musik@eisblume.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
77bastian77 | vor 2925 Tagen, 18 Stunden, 8 Minuten
Eisblume
Was mir dazu einfällt:

sinnlich - stark - Björk - Depeche Mode -
Mönche - Tibet - Eisblume.

LG