eloah

Elmar von Eloah hat einen eklektischen Musikgeschmack, der sich von Hermann va Veen bis zur Havy Heavy Metal Band Virgin Steele erstreckt. Sein Bandprojekt ist hier unter anderem mit einem treibenden, experimentellen Stück Rockmusik mit gesprochenen vocals vertreten - eine Hymne an die (Hass-)Liebe zu Heimcomputern.

eloah über sich

Zitat: "eloah bzw. eloah-art wurde 1994 in Graz von Elmar C. Fuchs gegründet. Seither haben unterschiedliche Künstler und Musiker mitgewirkt. In den Jahren 1998 bis 2001 wurde mehrere konzerte in Graz aufgeführt (Kulturhauskeller, Labyrinth, Neue theke, Music House,...). eloah-art ist seit 2005 Mitglied der Sane Society (http://www.sanesociety.org/de/eloah), sämtliche eloah CDs sind bei CD-Baby, USA (http://www.cdbaby.com/all/eloah) erhältlich."

Facts:

aus Graz | *1994
Elmar C. Fuchs
Michael Lukas
Peter Jaklitsch
Dominik Mittergradnegger
Karin B. Zarfel

Kontakt:

info@eloah-art.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.