Emanuel Grand

Akustische Solosongs eines langjährigen Rockmusikers aus Wien.
Waiting
Erste Single aus dem Album "WAITING" 2013

Emanuel Grand über sich

Emanuel Grand legte für sein erstes Soloalbum, nach 18 Jahren Rockmusik, seine E-Gitarre ab und arbeitete 1 Jahr lang mit seiner Akustikgitarre an seinem ersten Singer-/Songwriter-Soloalbum "Waiting", das im August 2013 veröffentlicht wurde.

Dazu flog er im September 2012 nach Los Angeles und wurde dabei von seinem Freund und Produzent Thomas Kloiber, sowie der Texterin Peggy Glenn kräftig unterstützt.

Das Ergebnis ist beeindruckend, da jeder Song aus tiefstem Herzen gespielt und gesungen wurde und nahezu eine durchgehende Geschichte erzählt. Ein einfaches Rezept und so wirkungsvoll schön können Piano und Akustik-Gitarre klingen.

"Ich wollte einfach mal nach all meinen Alternative Rock Songs, die akustischen Songs aufnehmen, die ich nie mit somephoenics, meiner Rockband, spielen hätte können." gibt er als Antwort auf die Frage, warum er mit diesem Genre-Wechsel seine bisherige Fangemeinde überraschte.

Facts:

aus Wien | *2012
Emanuel Grand

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.