Fräulein Hona

In Quartettbesetzung mit u.a. Geige, Cello, Gitarre, Klavier, Glockenspiel und Cajón spielen Fräulein Hona eine Mischung aus Akustikfolk und Singer/Songwriterpop
trains
of circles and waves (2016)

Fräulein Hona über sich

In Quartettbesetzung mit u.a. Geige, Cello, Gitarre, Klavier, Glockenspiel und Cajón spielen Fräulein Hona eine Mischung aus Akustikfolk und Singer/Songwriterpop. Singen tun alle vier Hona-Fräulein, die Instrumente tauschen sie regelmäßig untereinander, die Arrangements trachten danach, klassische Songwriter-Folkfadesse tunlichst zu vermeiden. So erzählt die Band "Geschichten von melancholischen Zimtstangen, blauen Matrosen und verlassenen Plätzen"; als Schubladenaufschrift schlagt man respektive frau, auch nicht fad, "Bitterschokolade, eingelegt in Chiliwodka" vor. Das Debütalbum "The Ground Beneath Our Feet" ist vor wenigen Wochen erschienen.
- FALTER -

Neueste Nachricht von Fräulein Hona:

fraeuleinhona | 13.Sep.2016
ALBUM RELEASE - of circles and waves - am 8. Oktober 2016 im Dschungel Wien!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien (mit Einfluss aus Vlbg und OÖ) | *2010
Kerstin Eckert
Melanie Künz
Johanna Schmid
Judith Prieler

Kontakt:

fraeuleinhona@gmail.com

Fräulein Hona empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
viennasound | vor 396 Tagen, 1 Stunde, 46 Minuten
trains
Perfekt gemacht, schöner Gesang
ViennaCC