funkenschmiede

Ein Noise-Projekt von einem Mann und seinem Pentium III, beide in Weiz beheimatet.
arthurkerckhofensfall
ein aufschrei eines untergehenden phantoms, noise im lichte des letzten dilettanten, auf der suche nach dem grund und der tagtäglichen refexion.

funkenschmiede über sich

Zitat: "ein kleines noise-projekt zum zwecke von grauenhaftigkeiten, wie dieser text es auch ist, eine gestörte schreierei ohne einen verdammten beat, ich kann mir schon denken warum ich nicht drankomm, da die ganze sache nicht im geringsten etwas mit musik zu tun hat, aber park wird man wohl auch platz haben für geräusche, oder ist es den intoleranten statuen zu abschweifend?" Natürlich nicht...

Neueste Nachricht von funkenschmiede:

crion | 12.Mai.2004
wuff??

Facts:

aus graz | *99
eine intelligente lebensform

Kontakt:

crion@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.