Funky Weibs

Unendlich weiblich mit Selbst gemachtem, die Funky Weibs! Mit Pop-Funk-Afro-Jazz.
Nix wia auffi aussi
Nix wia auffi aussi ist ein weiterer Song aus dem ersten Album der Funky Weibs - Am Busen der Natur - erschienen 2014.
In einer Zeit in der wir die meiste Zeit vor einem Rechner und im Büro sitzen oder blöd in unser Smartphone starren, wird die Sehnsucht nach den Bergen, frischer Luft, der Höhe, dem Schnee immer grösser. Die Sehnsucht alles liegen und stehen zu lassen und raus zu springen in die Natur.

https://youtu.be/NRyPvtf_8E4

Funky Weibs über sich

Unendlich Weiblich mit Selbstgemachtem, die Funky Weibs! Mit Pop-Funk-Afro-Jazz.
Reena verstimmlicht und tanzbar, Rita im Grooveangriff on Keys und Jessi eigenwillig am tiefsten Ton.
Männlich unterstützt Gitarre, Trompete und zweifacher Trommelwirbel.
Kommet und schauet, kommet und höret, kommet und tanzet wenn ihr wollt durch den Raum!

Facts:

aus Innsbruck | *2009
Reena Winters
Jessi Kreuz
Rita Goller

Kontakt:

info@funkyweibs.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.