Goodbye Nils

An einem kalten Wintertag anfang des Jahres 2008 verspürten drei kreative Köpfe aus Österreich und Deutschland den Wunsch gemeinsam Musik zu machen. Musik von der neuen CD!
Lights From The Other Side
Titelstück der neuen CD von Goodbye Nils

Goodbye Nils über sich

An einem kalten Wintertag anfang des Jahres 2008 verspürten drei kreative Köpfe aus Österreich und Deutschland den Wunsch gemeinsam Musik zu machen. Aufgrund der jahrelangen treuen Zugehörigkeit zu Bands der Hamburger Schule war von Anfang an klar in welche Richtung die eigenen Wege der Musik führen: deutschsprachiger Gitarrenrock. Mit rockenden und popigen Songs im Gepäck, wollen Sie Großes erreichen. Das Ziel ist anvisiert und den Weg dorthin beschreiten sie bislang sehr ehrgeizig. Die Zukunft wird zeigen ob die Visionen von Goodbye Nils in die Realität umgesetzt werden können ......

Neueste Nachricht von Goodbye Nils:

goodbyenils | 24.Jun.2010
Die zweite Single-Auskoppelung des brandneuen Albums "Lights From The Other Side" ist veröffentlicht.
Weitere Infos zum Album unter

www.myspace.com/goodbyenils
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2008
Michael Reiterer
Okii
Christian Reiterer

Kontakt:

goodbyenils@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
history2 | vor 3373 Tagen, 9 Stunden, 35 Minuten
WoW
Hey Ihr macht echt gute Musik. Ich finds aber ziehmlich schade, dass ihr eure Tracks nicht digital aufnehmt und bearbeitet, denn dann würde eure Musik viel besser rüberkommen! Eure Musik ist echt nicht schlecht!
10 von 10 Sternchen!!!
Nehmt eure Songs bissl professioneller auf!!!  
goodbyenils | vor 3371 Tagen, 10 Stunden, 20 Minuten
Netter Beitrag
Danke für die lobenden Worte. Das mit den professionellen Aufnahmen ist vollkommen richtig. Wir möchte bis Mitte/Ende dieses Jahres unsere Tracks professionell aufnehmen.  
history2 | vor 3370 Tagen, 9 Stunden, 22 Minuten
Bitte gern!
Wo leben eure Bandmitglieder im Moment? Sucht ihr zufällig noch jemanden der Keyboard spielt?
Wo machts ihr eure Aufnahmen?