Grindig

Drei Tiroler Musiker machen Musik, um ihre Stammlokale zu retten und haben sich dabei Lemmy Kilmister von Motörhead zum Vorbild genommen. Fünf neue Songs!
Oi Oi Oi
Erste Nr. der Demo "Trio Grande"....hier wird gleich mit hinbrunzt aus den Boxen der Grind verbreitet das es grad so rauscht & brennt im Musikerwald!....

Grindig über sich

Zitat: "Mit großen Hoffnungen haben wir uns gegründet, um die Humungus-Bar vor dem Niedergang zu bewahren. Einige Stunden später musste das Etablisment zusperren. Nun sind wir Tag für Tag für nur einen Auftrag unterwegs: 'Unseren restlichen Stammlokalen dieses grausame Schicksal zu ersparen!'"

Neueste Nachricht von Grindig:

grindig | 24.Mär.2009
THE NEXT BIG THING IS BREWIN'

Am 4. April 2009 ->
PunkRotzRock vs. - Surf Rock abgehalten.

Echte Old-School-Surf-Rocker gegen Männer mit Eiern!!
"Grindig" & "Dave & The Pussies" geben sich die Ehre!

Details folgen.....

Happy Hour von 20:30 bis 21:30 (jedes Getränk EUR 1,-)
Eintritt: EUR 5,-
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Tirol | *2008
Johnny Trash (Stromruder/Lärchengesang)
Bob Harley (Kontrabass/Grunzlaute/Jodeln)
Trommi Lee (Paukenschlag/weibliche Fanbetreuung)

Kontakt:

Thegodthemosthigh@gmx.net
http://myspace.com/grindigband

Grindig empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
one1ton | vor 3329 Tagen, 9 Stunden, 12 Minuten
grindig...
.. der name ist programm ! 1a schweinerock ! "bier" hat nochdazu einen wunderbar helmet-igen mosh part. und die lyrics erst: beer saved my loif ... geil !