GUIDELINE

GUIDELINE versuchen die Brücke von der Energie zur Emotion zu schlagen und schaffen es somit, drückenden Stoner-Rock mit gefühvollen Gänsehautpasagen verbinden. Update!
But I'm Not

GUIDELINE über sich

Zitat: "Die vier Herren aus Oberösterreich überraschen. In einer Welt voller Austauschbarkeit und sinnloser Informationshülsen gehen sie einen Weg, der in seiner kompromisslosen Gradlinigkeit schon an karmische Sturheit grenzt.
Die knochentrockenen, kantigen Riffs, der erbarmungslos groovende Rhythmus und der emotionale Gesang des Leadsängers aktivieren den Kopfnickermodus unaufhörlich.
Die Stoner- Rock- lastige Lässigkeit des neuen Albums “Traveler On Midway” ist stark inspiriert durch den wilden, expliziten Sound der Rock- und Grunge- Helden der letzten Dekaden -insbesondere der Neunziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts- die in ihrem manischen Freiheitsdrang einen ganz besonderen Einfluss auf GUIDELINE hatten.
Geschaffen wurde der atemberaubende Lonplayer heuer in Deutschland mit dem legendären Nürnberge Produzententeam rund um Christoph Binder und Christoph Beyerlein (Produzent von JBO, Fiddlers Green, The Bullet Monks uvm.)"

Neueste Nachricht von GUIDELINE:

guideline | 17.Nov.2008
Hey, da Draußen!

GUIDELINE ist jetzt auch im FM4-Soundpark hör- und sehbar! Also klickt euch mal rein wenn ihr Lust habt...

cheers and keep on rockin'!
GUIDELINE

Facts:

aus Wels / OÖ | *2007
Kurtulus Cabuk (Voice)
Bernhard Rathner (Guitar)
Roman Schickmair (Drums)
Günther Haslinger (Bass)

Kontakt:

office@guidelineband.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
autofilter | vor 2765 Tagen, 21 Stunden, 35 Minuten
SOAD trifft NIN trifft Soundgarden. nicht unhübsch, klingt aber abgehört.
schön druckvoll - weitermachen!
lg S.