howser:project

Zwei junge Salzburger basteln am Computer elektronische Tracks mit minimalem Software-Equipment. Ihre dritte Veröffentlichung im Soundpark ist ein percussionlastiger Track.
ride
als vierte veröffentlichung wieder ein solo:project von lorenz.
Samples Samples

howser:project über sich

Zitat: "Mein Bruder (Gregor) ist 20 Jahre jung und ich (Lorenz) bin gerade 18 geworden und wir sind in Salzburg aufgewachsen. Seit Jahren finden wir vor allem Gefallen an allen Spielarten elektronischer Musik. Gesampelt werden bei uns aber oft auch Sounds anderer Stilrichtungen; ganz konkrete Einflüsse wollen wir eigentlich nicht geltend machen. Vor ca. 2-3 Jahren kamen wir dann auf die Idee, selber mal herum zu probieren. Seither machen wir immer mehr Erfahrungen und gewinnen Tag für Tag mehr Spass und Interesse an der Verwirklichung unserer Ideen. Wir sind vor allem darauf bedacht, die Musik mit günstigen Programmen zu realisieren. Man darf ruhig merken, dass die Aufnahmequalität nicht immer die beste ist. Das macht das Ganze irgendwie interessanter. Die meisten Tracks entstehen in einer intensiven Zusammenarbeit zwischen uns beiden. Meistens entsteht die Grundidee zu einem neuen Track in wenigen Minuten, manchmal auch nur eine bassline oder ein beat, und nach ein paar Tagen kreativer Pause beginnt dann die 'Arbeit', sprich das Zusammenbasteln eines ganzen Tracks. Unsere Vorgehensweise ist oft eine Mischung aus glücklicher Eingebung und langem Probieren plus einer gehörigen Portion Hartnäckigkeit."

Neueste Nachricht von howser:project:

howserproject | 6.Nov.2003
nachdem mein bruder nach wien gegangen ist und das howser:project nunmehr nur noch aus mir besteht, das aber nicht so weitergehen soll, SUCHE ich einen DRUMMER/IN um beim howser:project tatkräftig mitzuwirken.
liebe grüße, lorenz

Facts:

aus Salzburg | *2002
Gregor und Lorenz Stipicic

Kontakt:

gstipi@aon.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
pfunkpeter | vor 5176 Tagen, 23 Stunden, 52 Minuten
ride
das hat was, und vor allem eines: groove

:)  
autofilter | vor 5178 Tagen, 17 Stunden, 9 Minuten
;-)
na, da dröhnt's ja mächtig im ohrhörer!
schön smoothe kick!
ja, gefällt ganz gut (die leicht hektischen chords sind halt geschmackssache)
lg Stefan

PS: hab'unter the Loop Orchestra wieder was neues veröffentlicht - diesmal mit gesang (stefanbeckmann)  
groovecommander2 | vor 5186 Tagen, 3 Stunden, 57 Minuten
ich find die harmonik und den bass ganz groovig und haben auch einen schönen klang, aber mich nerven ein bisschen die schwerlastigen und eintönigen bongos -diese müssten vielleicht in lauf des stückes eine kleine metamorphose in rhythmischer hinsicht aufweisen !
aber wie immer - geschmackssache !
ciao  
howserproject | vor 5185 Tagen, 9 Stunden, 39 Minuten
was die bongos angeht, die übrigens djembes sind, bin ich mir der eintönigkeit durchaus bewusst. am liebesten wäre es mir ja, ich fände jemanden, der sie mir live einspielt...dann wäre so manches leichter. aber danke...  
firnwald | vor 5186 Tagen, 5 Stunden, 34 Minuten
...
Ich mag aber keine Bongos ...
Und der Rest is ganz gut

fw  
spielmann | vor 5218 Tagen, 4 Stunden, 30 Minuten
hmmm schön weicher diffiziler sound, ich find den bass aber so wie er ist schön, wohl leise, aber schön sub bassig, mir gefällt das klanspektrum sehr gut sogar!  
autofilter | vor 5222 Tagen, 18 Stunden, 38 Minuten
..........
..ja, recht witzig...gar nicht mal schlecht, einzig der bass könnte lauter sein!
mach weiter so!
lg Stefan  
andyage | vor 5224 Tagen, 20 Stunden, 50 Minuten
cool!!!
dazu noch peppige frauen vocals
und fertig ist ein hit.
taugt mir echt.
von der arbeitsweise gehts mir ähnlich
nur arbeite ich seit 5 jahren alleine.

kann ich mir irgendwo noch weitere songs von euch anhöern?

bisbald
andi

www.andyage.net.ms  
howserproject | vor 5224 Tagen, 18 Stunden, 50 Minuten
bin jetzt auch alleine!
also andy: danke.
solch ein feedback baut auf und gibt neue energie für neue taten.
mehr gibst unter >>mehr tracks. wenn du mir allerdings deine adresse gibst, schick ich dir eine cd und dazu einen button (anstecknadel) von howser:project, wenn du willst.

>>grüße, doogie (lorenz)  
nildymont | vor 5226 Tagen, 19 Stunden, 15 Minuten
...sehr groovies teilchen..
gefällt mir so weit gut, aber es fehlt mir noch eine rythmische melodie.
aber es is euer track und der ist klasse.
mann geht halt immer nur vom eigenen geschmack aus. nicht bös sein.
Grüße
Nil Dymont  
spielmann | vor 5218 Tagen, 4 Stunden, 29 Minuten
alter funker :)