Hugging Your Pillow

Zwei Mann aus Vöcklabruck und Wien zwischen Elektro und Pop. Update!
I'll Be A Slave (To You Woman)

Hugging Your Pillow über sich

Zitat: "Hugging Your Pillow legen nach: "I'll Be A Slave (To You Woman)" bringt Pop und Soul zurück auf den Tanzboden. Wieder mit dabei: Große Gesten, große Gefühle. Und eine Extraportion Chorgesang!"

Facts:

aus Wien/Linz | *2007
Andreas Rauschal
Jakob Köttl

Kontakt:

dmrauschal@yahoo.de
J.Koettl@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mastermind68 | vor 3903 Tagen, 4 Stunden, 42 Minuten
find ich alles in allem etwas öd. falls da tatsächlich eine gute stimme drin ist dann bitte nach vorne mit ihr! klingt ja als säng der typ in ne regentonne......  
huggingyourpillow | vor 3903 Tagen, 1 Stunde, 29 Minuten
also jakobs stimme als solche ist ganz großartig, meine ich. die aufnahme- und soundqualität lässt sicher zu wünschen übrig, dazu fehlt mir auch das know how - keine frage. "entertainment" sollte einen ersten eindruck vermitteln und ist als demo anzusehen.  
viennasound | vor 3906 Tagen, 6 Stunden, 42 Minuten
Entertainment
netter Erstversuch, kein besonderer Gesang, aber immerhin starke Gruppen-Vocals. Die Kategorisierung auf der HP würde ich mit electro und synthie ergänzen.
ViennaCC